Streit um die Sicherungsverwahrung - wohin mit den Tätern?

  • Montag 24.01.11
    22:45 Uhr

    Beckmann


    Es geht um Mörder, Vergewaltiger und andere Gewalttäter - allein
    in den letzten Monaten wurden mehr als ein Dutzend Schwerverbrecher
    freigelassen, nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte
    mehrfach die deutsche Regelung der Sicherheitsverwahrung gerügt hatte.

    Nicht alle sind glücklich die glücklich scheinen, manche lachen nur um nicht zu weinen. :zwink:

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.