wie lange dauert es zum haftantritt

  • da die meinungen komplett auseinander gehen hoffe ich das ihr mir helfen könnt .

  • Tja und wo mit bitte schön ??


    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.


  • plötzensee es handelt sich um eine strafe wegen körperverletzung

  • da die meinungen komplett auseinander gehen hoffe ich das ihr mir helfen könnt .


    plötzensee es handelt sich um eine strafe wegen körperverletzung

    JA, was genau willst Du denn wissen ??


    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.


  • hi ich dachte das die überschrift mit auftaucht in der anfrage.


    wie lange es vom urteil bis zum stellungsbefehl ?

  • ca. 4 bis 6 Wochen.


    Versuche hier mal nicht zu schreiben wie im Chat, sondern wie es in einem Forum üblich ist.


    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.


  • ca. 4 bis 6 Wochen.

    Wie Chris schon geschrieben hat, dauert es nicht all zu lange. Das hängt auch mit der Auslastung des Gerichts, der JVA und der Staatsanwaltschaft zusammen.

    In meinem Fall kam der Stellungsbefehl, nach 7 Monaten.

  • Hallo Seineex,

    sei gegrüßt hier. Der zeitliche Rahmen von der Hauptverhandung bis zum Ladungstermin hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst einmal muss das Urteil rechtskräftig sein. Dies ist es, wenn im Termin auf Rechtsmittelverzicht verzichtet wurde oder nicht binnen einer Woche vom Angeklagten oder der StA Rechtsmittel eingelegt wird. Dann muss der Richter das Urteil schreiben. Die Zeit, die er hierfür hat, hängt davon ab, wie lange die Hauptverhandlung gedauert hat. Ist es eine einfache Sache geht es schnell. Ist es ein aufwändiges Verfahren gewesen, das sich über Monate oder Jahre hinzog, kann dass schon einige Monate dauern. Die Akte geht dann an die StA, die das Urteil noch einmal zustellt und dann die Ladung verfügt. Hierbei ist natürlich auch die Arbeitsbelastung zu berücksichtigen. Also generell kann man dies mit den 4-6 Wochen nicht sagen, es kann auch deutlich länger dauern.

  • Also bei uns war Gericht Ende August letzt n Jahres dann Revision dann würde die abgelehnt im Januar und das rechtskräftige Urteil kam im Februar. Stellungsbefehl Anfang April. Hast dann 4 Wochen Zeit bis zum Haftantritt. Er ist jetzt seit 5 Wochen im OV.

  • Ich will nicht noch länger warten. Bin froh wenn er weg ist