Sozialdienst

  • Hallo ihr lieben


    Morgen fahre ich meinen Urlauber besuchen.


    Er hat mir heute im Brief mitgeteilt das morgen die Sozialarbeiterin mit mir sprechen möchte.

    Es geht wohl um den LZB.

    Kann mir jemand sagen wie so ein Gespräch abläuft und was ich zu erwarten habe ?


    Lg Mei

  • Hey :) ich kann dir nur sagen wie es bei mir war.. die Sozialarbeiterin hat mich halt aufgeklärt über den Notruf Schalter weil damals wohl in Remscheid bei einem lzb ein Häftling seine Freundin umgebracht hat deswegen wären die dazu verpflichtet einen darüber aufzuklären. Des weiteren wollte man damals von mir wissen was ich beruflich mache ob ich über mögliche vorstrafen Bescheid weiß oder ob ich weiß weswegen mein Freund inhaftiert ist seit wann wir zusammen sind wie lange wir uns kennen wie die Beziehung läuft usw. Also keine Panik ist ein relativ normales und kurzes Gespräch :)

  • Erstmal Danke für die Antwort.


    So ich war heute ja da und das Gespräch war relativ ok, es hat etwa ne halbe Stunde gedauert. Ging hauptsächlich um den lzb der erste ist für September geplant. Sie hat mich halt über Personalien und wie lange wir schon zusammen sind usw ausgefragt.

    Dann hat sie mich noch über die Regeln und den ganzen Ablauf informiert.


    Des weiteren haben wir noch kurz über den Ov gesprochen und sie sagte eben das obwohl sie sich über meinen Urlauber nicht beschweren kann und er gerade der Muster Gefangener schlecht hin ist, könnte sie es nicht befürworten.

    Da er ja schon mal aus dem Ov entwichen ist und es momentan keine Garantie gibt das er es nicht wieder tun würde.

    Frühestens nächstes Jahr erst. 😔


    Sie hätte Briefe von mir gelesen und fände es ganz toll wie ich ihm schreibe so hätte man das Gefühl dabei gewesen zu sein. Und es toll ist wie sehr ich ihm halt gebe.


    Hafturlaub würde es auch nicht geben wäre in Werl auch nicht üblich weil es eben Werl ist, so ihre Aussage.


    Mit Arbeit sieht’s auch schlecht aus, zu viele Gefangene und zu wenige Arbeitsplätze. Er müsste jetzt mal abwarten was dieser arbeits Typ ihm sagt, der ist aber grad im Urlaub. Er soll einen Computer Kurs machen. Super kann er bestimmt viel mit anfangen wenn er wieder draußen ist. Eventuell könnte er aber auch nach Geldern und da ne Ausbildung machen oder so. Das ist ihm eigentlich zu weit wegen mir. Ich bin nicht mobil und er findet das zu stressig für mich wegen meiner Gesundheit. Mal sehen muss mit ihn noch mal in Ruhe darüber reden. Er soll’s machen.


    Tja dann hatten wir noch etwa ne Stunde Zeit für uns.


    Ich muss sagen heute hab ich das erste mal beim Besuch geheult. Keine Ahnung warum


    Lg Mei

  • Hey Mei,


    manchmal muss die Anspannung einfach raus, vielleicht war es bei Dir heute soweit.


    Man erhofft ja auch immer irgend etwas, und wenn sich das dann erstmal zerschlägt braucht man wieder ein paar Tage bis man es verdaut hat.


    Mir hilft immer mich auf das zu konzentrieren was positiv läuft.

    In Eurem Fall, ihr werdet LZB haben, super.

    Er hat die Aussicht auf OV und bis nächstes Jahr ist es gar nicht mehr so lange hin, auch super.

    So in der Art halt.


    Fühl Dich mal gedrückt :knuddel:

    Wenn es echt ist, dann kann Entfernung nicht trennen, Zeit kann nicht schwächen und niemand ersetzt den anderen.

    Eigentlich ganz einfach.


  • Hallo Fraggle


    Danke (00)


    Ja das mit dem Ov ist bei mir auch eigentlich kein Thema wusste ja schon das die nein sagen und somit ist es auch erstmal bei mir durch.


    Ich hoffe wirklich das es wenigstens mit dem lzb klappt weil laut Informationsblatt hat man den erst wenn man 3 Jahre zusammen ist und wir sind noch nicht ganz 2 Jahre zusammen. Wird nächste oder übernächste Woche Dienstag in der Konferenz entschieden.


    Und was das heulen angeht klar ist es bestimmt die Anspannung andrerseits war es jetzt einfach mal Zeit es raus zu lassen.

    Ich hab bisher seit seiner Verhaftung noch garnicht geweint, jedenfalls noch nicht richtig und heute ist es einfach passiert dabei hat er mir nur über den Rücken gekrault. Möchte garnicht wissen was passiert wenn das mit dem lzb klappen sollte sds

  • Oh, das mit der 3 Jahre Regelung wusste ich nicht.


    Eigentlich würde man denken, wenn's deshalb gar nicht infrage käme dann hätten sie es direkt abgelehnt. Aber wir wissen ja alle wie unlogisch manches gehandhabt wird.


    Ich drücke Dir auf jeden Fall fest die Daumen das es klappt.

    Wenn es echt ist, dann kann Entfernung nicht trennen, Zeit kann nicht schwächen und niemand ersetzt den anderen.

    Eigentlich ganz einfach.


  • Eben leider sagen die viel und passieren tut nichts davon. War ja mit dem Ov genau so erst wird’s ihm schmackhaft gemacht und erzählt „ja das klappt auf jeden Fall „

    Und dann „oh geht doch nicht „

    :rolleyes:

  • ich war auch keine 3 Jahre mit meinem zusammen als der LZB beantragt und genehmigt wurde.. mach dir darüber keine Gedanken die Sozialarbeiterin hat ja gesehen und auch gelesen das eure Beziehung gefestigt ist. Das wird schon klappen und sobald die Konferenz durch ist muss er zur UK und wenn da alles negativ ist steht dem LZB nix mehr im Weg :)

  • Hey Babygirl

    Danke

    Uk‘s muss er eh regelmäßig abgeben. Aber es beruhigt mich ein bisschen das ihr auch noch keine 3 Jahre zusammen seit.

    Ich hoffe es jetzt einfach mal. 😊

  • Mittlerweile sind wir es ;) also ich denke mal schon das der genehmigt wird sonst hätte das Gespräch nicht statt gefunden.. Denn sonst hätte die Sozialarbeiterin ja sagen können das könnte schwierig werden hat dich ja auch über die Regeln etc aufgeklärt.. Und sie wird ja bei der Konferenz von eurem Gespräch berichten also ich bin ganz ganz sicher das wird klappen :) was nur für mich komisch war beim ersten lzb als der Beamte nach mir die Türe abgeschlossen hat das war schon ein komisches Gefühl.

  • Mhh ja einerseits glaub ich auch das das Gespräch nicht stattgefunden hätte wenn es doch nicht genehmigt wird. Andrerseits

    Glaubt man irgendwie auch garnichts mehr.


    Ja glaube ich das es komisch war. Sie hat mir heute auch gesagt das wenn ich oder er keine Lust mehr hätten, wir jederzeit den Knopf drücken kann. Und damit der Besuch beendet wäre.


    Ja mal sehen ich lass mich überraschen

  • man gewöhnt sich an alles und lass den Kopf nicht hängen das wird schon .. es spricht alles dafür das ihr den genehmigt bekommt und dann genießt die Zeit ohne Beamten im Rücken :)

  • Huhu Ihr Lieben


    ich pack es mal hier rein, will nicht unbeding ein neues Thema aufmachen


    Heute hab ich die Erlaubnis zum Lzb erhalten, der Erste ist am 21.09. von 12:30 bis 15:30 ich freu mich grad so

    wenigstens etwas was klappt.:jabajabadu:

    ist schon seltsam wie sie manchmal entscheiden,da sind so viele die schon mehr als 3 Jahre zusammen sind und keinen Lzb bekommen und wir haben es genehmigt bekommen. Nicht das ich mich jetzt beschweren will sds

    Das heisst jetzt 2 mal im Monat Regelbesuch und 2 mal in Monat Lzb


    lg Mei

  • Hallo Mei


    Zeigt halt mal wieder....dass alles Einzelentscheidungen sind, man nicht immer von gewissen Voraussetzungen ausgehen kann.

    Ich wünsche Euch auf alle Fälle schon mal einen schönen ersten LZB.....die Wochen bis dahin vergehn auch noch.


    lg maximus

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk