• Natürlich kannst Du ihm Briefe in diese JVA senden und besuchen kannst Du ihn dort auch, wenn Du da den Besuchsregeln folgen kannst. Entweder rufst Du in dieser Anstalt an und fragst nach, wie der Besuch da geregelt ist oder Du gehst mal auf die entsprechende Homepage dieser JVA.


    Rechne damit, das manche Briefe auch länger als 2 Tage unterwegs sein können, gerade weil im Dezember das Briefeaufkommen größer ist.


    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.


  • wow das klingt ja super und ich hatte schon angst ihn in den 2 Wochen nicht zu sehen und zu schreiben.


    Ja das mit den Briefen habe ich schon gemerkt in unsere JVA war das von Anfang an immer etwas schwierig.


    Weißt du dann zufällig auch wenn ich zb 2 mal.in besuchen würde in der. SCHUB JVA die angerechnet werden in seiner JVA wo er dann wieder zurück muss wenn die Verhandlungen rum sind? Oder kann ich ihn dann da auch trotzdem noch 2 mal besuchen. 😊