Projekt Kaffeetwete

  • Therapiezentrum die einem die Möglichkeit geben eine stationäre medizinische Rehabilitation für Drogenabhänigige zu machen. Therapieeinrichtung auch beim §35.

    Besonderer Schwerpunkt Bewerber mit Migrationshintergrund und /oder ehtnischen Minderheiten sowie Bewerber mit hochsensibler Persönlichkeit.

    Grundlage der Therapie ist der christliche Glaube. Eine Passage aus dem Leitbild verdeutlich das genau


    Gott will und liebt jeden Menschen, unabhängig davon, was er ist und was er kann. Er nimmt ihn an – auch und gerade im Scheitern und in Schuld. Wir versuchen besonders für die Menschen einzutreten, deren Würde missachtet wurde oder wird. Gott traut uns zu, solidarisch zu handeln, das Recht der Schwachen und Fremden zu achten und zu versuchen, jedem Gerechtigkeit zukommen zu lassen. In unserer diakonischen Arbeit fragen wir nicht nur nach dem, was der Mensch braucht, sondern auch nach dem, was er will. Menschen können zwar würdelos handeln, aber dennoch ihre Würde nicht verlieren.“


    Geschäftsstelle Kaffeetwete

    Eitelbrotstraße 53

    38165 Lehre

    Tel: 05308 1710


    Glentorf Projekt Kaffeetwete

    Zum Schunertal 11

    38154 Königslutter

    05365 2302


    http://projekt-kaffeetwete.de/


    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk