Reha-Zentrum Alt-Osterholz

  • Reha-Zentrum Alt-Osterholz


    Reha-Zentrum in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Bremen-Ost.

    Sie bieten 80 stationäre und 20 ganztägig-ambulante Behandlungsplätze für drogen-, alkohol- und medikamentenabhängige Frauen und Männer ab dem 18. Lebensjahr in zwei unterschiedlichen Behandlungsbereichen an: Während die RehabilitandInnen der stationären medizinischen Rehabilitation im dreiteiligen Neubau in großzügigen modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad wohnen, erfolgt die tagesklinische Behandlung des integrierten Angebots CHANGE! Bremen im geräumigen Dachgeschoss des renovierten stilvollen Altbaus.

    Besondere Merkmale

    Medizinische Rehabilitation bei einer gerichtlichen oder sonstigen Therapieauflage. Die Einrichtung hat die Anerkennung zur Durchführung von Behandlungen nach §35-§35 BtMG.

    Behandlung unter Substitution nach fachärztlichem Vorgespräch
    Paarbehandlungen

    Frauenflur

    Berücksichtigung der 4 seelischen Grundbedürfnisse nach Grawe Bedarfsgruppenkonzept


    Link zur Webseite

    https://www.therapiehilfe.de/index.php/reha-zentrum.html

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk