Verhandlung endlich geschafft

  • Hallo zusammen,


    die letzten Monate waren nicht einfach für meinen Partner und mich. Unsere Nerven lagen ziemlich blank, da er in diesem Fall unschuldig auf der Anklagebank sass. Mein Partner ist sicher kein Unschuldslamm, deswegen sitzt er seine Schwarzfahrerei + Bewährungswiderruf komplett ab. Im Februar wurde er ohne Ankündigung vom offenen in den geschlossenen Vollzug gelegt, der Grund war ein neuer offener U-haftbefehl da sein ehemaliger Pflichtverteidiger seinen Aufenthaltsort ( seit November 18 im offenen Vollzug ) nicht nennen wollte und die Anklageschrift nicht zugestellt werden konnte. Das bekamen wir aber nur durch den neuen Verteidiger heraus, den ich nach seiner Verlegung kontaktiert habe und der dann das Mandat übernommen hat. Das ist jetzt fast drei Monate her, letzte Woche war seine Hauptverhandlung.


    Ich war natürlich mit dabei, allerdings vor der Tür, da ich eventuell zum Schluß noch als Zeugin aussagen sollte. Das blieb aber bis zum Schluss offen, da seine Verteidigung mich vor Ort benannt hat. Ich konnte vor der Verhandlung kurz meinen Partner sehen und sein Gesicht sprach Bände, ich wusste genau wie es ihm ging. Mir war speiübel, die Nacht zuvor hatte ich keine zwei Stunden geschlafen und ich habe die ganzen Stunden gehofft, gebetet und an die Gerechtigkeit geglaubt!


    Der Staatsanwalt wollte zu Anfangs die Verhandlung zum Landgericht verweisen ( das habe ich hinterher alles erzählt bekommen, denn ich habe ja absolut nichts mitbekommen ) weil die Mindeststrafe in dem Fall 5 Jahre betragen hätte. Zum Glück folgte das Gericht dem Antrag nicht. Der Hauptbelastungszeuge verstrickte sich mehrfach in Widersprüche und legte das Geschehen nochmal anders dar als in den zwei Vernehmungen bei der Polizei wo es auch schon massive Widersprüche gab. Das dies zur Anklage gekommen ist, war für uns jenseits von Gut und Böse und selbst die Verteidigung fand das unglaublich!


    Nach 3,5 Stunden des Wartens wurde ich reingeholt, ich weiß noch nicht mal mehr genau von wem. 😅

    Das Urteil war schon gefallen, plötzlich hatte ich meinen Partner im Arm und er sagte mir die ganze Zeit ins Ohr: FREISPRUCH! Alles wird gut und es ist vorbei! Ich war so dermaßen erleichtert und es rollten Tränen über mein Gesicht, es fielen Tonnen von Steinen vom Herzen! Er sah mich an und hatte auch Tränen der Erleichterung in den Augen. Noch schnell einen Kuss und schon mussten wir wieder Tschüss sagen. Dieser Moment und diese Umarmung hat sich so in mein Herz gebrannt, ich sehe es immer noch als Film vor mir ablaufen. Das werde ich nie wieder vergessen. ❤️😍


    Jetzt haben wir noch 39 Tage Strafhaft vor uns bevor unser neues Leben beginnt und wir freuen uns so sehr! Es ist zum Glück alles gut gegangen und die Gerechtigkeit hat gesiegt. Dieser Gedanke, was wäre wenn er unschuldig verurteilt wird, war die letzten Monate unser ständiger Begleiter. Der Staatsanwaltschaft hat übrigens auch Freispruch gefordert.


    Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. Alles ist gut! Ich bin so glücklich darüber.


    Am Donnerstag besuche ich ihn endlich wieder!


    Liebe Grüße,

    Ann 😊

  • Ich freu mich so für euch!

    Ich hab richtig Gänsehaut bekommen beim lesen.

    Ich hoffe das die 39 Tage schnell vorbei gehen und ihr zusammen in eure Zukunft starten könnt.

    Danke fürs teilhaben lassen :knuddel:

  • KathaRina21 vielen lieben Dank! :knuddel:


    Es ist schön, dass es dieses Forum gibt und man auch positive Erfahrungen mit anderen Menschen teilen kann und man dann auch "Gefühle" in Worte legen kann.


    Danke für deine Freude! Ich bin sicher, die letzten 38 Tage gehen schneller um als die letzten Monate. 😊

  • Die noch vor euch liegenden Tage vergehen jetzt bestimmt im Nu! Ich freue mich sehr für euch und kann mir sehr gut vorstellen, was für ein Gefühls-Chaos hinter euch liegt. Wie schön, dass es mit einem Feuerwerk an Glücksgefühlen endet! 😍


    Nutzt eure gemeinsame Zeit gut und ich hoffe, dass dein Partner nun auf einen guten Weg kommt und dort auch bleibt. 😉❤️

  • myliberty vielen lieben Dank auch dir! :knuddel:


    Das werden wir auf jeden Fall! Die letzten Monate waren teilweise die Hölle, aber es hat uns noch mehr zusammen geschweißt und mein Partner hat sich mir gegenüber noch mehr geöffnet und er bereut nichts so sehr wie seine Schwarzfahrerei. Das alles war noch vor unserer Zeit. Ich denke er hat die letzten Monate da drin viel kapiert. 🙂


    Die Zeit tickt für uns! 😍❤️

  • na, die paar Tage sitzt ihr doch auf einer A....backe ab :-)

    Dann heißt es SAUBER bleiben !!

    Good Luck