Verlegung innerhalb der JVA Weiterstadt

  • Hallo,


    mein Mann hat heute panisch angerufen, da er von einem Haus ins andere Haus verlegt wurde. Wir können uns nicht erklären, was los ist. Mein Mann macht sich Sorgen und möchte, dass ich den Anwalt kontaktiere.

    Kein Mensch gibt ihm Auskunft.

    Ich muss dazu sagen, dass er vor ca. 2 Wochen eine Vollzugsplankonferenz hatte und eigentlich für den offenen Vollzug vorgesehen war. Er sollte 5 Therapiesitzungen machen.

    Kann das der Grund für die Verlegung sein? Wenn ja, macht man das so kurzfristig ohne es anzukündigen. Er hat noch nicht mal den Plan bekommen.


    Lg

  • Ich denke nicht , dass man sich über eine Verlegung innerhalb des Hauses groß Sorgen machen muss. Zumal es ja auch mit den Therapiesitzungen zusammen hängen kann. Wirklich sagen warum , wird Dir das auch von uns keiner sagen können, bin mir aber auch sicher , er wird den Grund schon noch erfahren. Verlegungen können nämlich auch kurzfristig geschehen, auch ohne die groß anzukündigen.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Hallo,


    Es kann mit der Therapievorbereitung zusammen hängen oder - da er ja mehr als 24 Monate gebucht hat - er von der zentralen Einweisung auf die normale Strafhaft gelegt wurde, oder einfach aus vollzugsorgsnisatorischen Gründen, oder oder oder.

    Macht euch da keine großen Sorgen. Verlegungen sind normal und es wird nicht die letzte sein.

    Ein Anwalt ist da nur rausgeschmissenes Geld. Man hast kein Recht auf eine bestimmte Abteilung oder Haftraum, also was soll der Anwalt dann bringen.