Halbstrafe

  • Oh Okei Ja das wussten wir nicht kann man denn nicht trotzdem dann auf 2/3 den Antrag stellen? Verstehe das i.wie nicht wieso das dann zu spät ist und beides abgelehnt wird

  • Es muss nicht beides abgelehnt werde, aber wenn die Termine sehr nah bei einander liegen, dann ist dies eben leider oft der Fall.


    Sind beides aber zwei Entscheidungen die getroffen werden, also jetzt nicht daran verzweifeln.

    Bei euch kann es auch sein, dass halbstrafe abgelehnt wird, aber dafür 2/3 genehmigt.

    Das kann dir aber eben niemand sagen, auch ein Anwalt nicht. Entscheidet der Richter.


    Er soll jetzt mal mit der Sozialarbeiterin alles besprechen und dann soll die das einreichen und dann heißt es eben abwarten. Mehr könnt ihr nicht tun im Moment.


    Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen. 🤞

    Vllt läuft es bei euch auch gut und er kann bei halbstrafe raus. Man weiß es nicht.

    Und wenn nicht, dann kommt er eventuell bei 2/3 raus.


    Wird schon klappen.


    LG

  • Achso und der 2/3 Antrag wird automatisch geprüft.


    Soweit ich weiß ist es auch egal ob man davor Halbstrafe Antrag gestellt hat.

  • Hallo Anny, nur weil jemand nicht in den OVZ kann, weil man Fluchtgefahr vermutet, heißt das nicht, dass man ihm eine vorzeitige Entlassung verwährt. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.


    Wenn dem so wäre, würden ja nur die paar Prozent, aller Inhaftierten, die im OVZ sind auf 1/2 oder 2 /3 entlassen. Es werden aber genug auch aus dem geschlossenen Vollzug vorzeitig entlassen. Also lege auf diese Aussage nicht zu viel Gewicht.


    Einfach abwarten was passiert. Wenns nicht 1/2 wird, dann vermutlich 2/3.


    Anjuta , nicht in jedem Bundesland gibt es eine automatische Prüfung von 2/3, wenn bereits 1/2 beantragt wurde. In Bayern muss dann auch der 2/3Antrag allein gestellt werden.

  • echt ? Hab jetzt gedacht das wäre ein guter Grund für Nh Ablehnung :(

    Aber wenn das ja so ist danke hast mir wieder bisschen Hoffnung zugesprochen :)

    Stelle mich aber lieber trotzdem so ein das es nicht klappt

    Einmal editiert, zuletzt von maximus () aus folgendem Grund: Bitte beachte in Zukunft beim Erstellen von Posts, dass Doppelposts nicht erlaubt sind, und leere Zitate einfügen bringt auch nicht viel.

  • Anjuta , nicht in jedem Bundesland gibt es eine automatische Prüfung von 2/3, wenn bereits 1/2 beantragt wurde. In Bayern muss dann auch der 2/3Antrag allein gestellt werden.

    Er ist aber nicht in Bayern sondern in NRW. Und da wird automatisch geprüft.


    Trotz allem bringt es nichts sich jetzt so verrückt zu machen um ungelegte Eier.


    Anny entspann dich und warte es einfach ab.

  • Die Nichtverlegung aufgrund von Fluchtgefahr wurde erwähnt, Punkt, das wars dann auch schon . Für eine Stellungsnahme ist das doch nur ein Punkt. In der Stellungsnahme der JVA, Mitarbeit am Vollzugsziel, sein Verhalten in Haft , wie sieht und steht er zur Tat (Tataufarbeitung). Auch das danach wird erörtert , sind Wohnung , Arbeit vorhanden. Ergo es hängt von mehreren Faktoren ab.

    Anny, jeder Fall ist doch anders, jeder wird einzeln begutachtet und bewertet, es hilft Dir nicht wirklich wenn wir alle von unseren Erfahrungen berichten. Es sind immer Einzelfallentscheidungen.

    Daher nochmal den Rat an Dich , du musst Dich einfach in Geduld üben bis ein Ergebnis da ist. Und wann er dieses erhält , kann Dir von uns keiner sagen.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Die Nichtverlegung aufgrund von Fluchtgefahr wurde erwähnt, Punkt, das wars dann auch schon . Für eine Stellungsnahme ist das doch nur ein Punkt. In der Stellungsnahme der JVA, Mitarbeit am Vollzugsziel, sein Verhalten in Haft , wie sieht und steht er zur Tat (Tataufarbeitung). Auch das danach wird erörtert , sind Wohnung , Arbeit vorhanden. Ergo es hängt von mehreren Faktoren ab.

    Anny, jeder Fall ist doch anders, jeder wird einzeln begutachtet und bewertet, es hilft Dir nicht wirklich wenn wir alle von unseren Erfahrungen berichten. Es sind immer Einzelfallentscheidungen.

    Daher nochmal den Rat an Dich , du musst Dich einfach in Geduld üben bis ein Ergebnis da ist. Und wann er dieses erhält , kann Dir von uns keiner sagen.

    Ja weiß ich das ich Geduld brauche trotzdem wollte ich auf einer Seite eure Meinung mal dazu hören

  • Ja weiß ich das ich Geduld brauche trotzdem wollte ich auf einer Seite eure Meinung mal dazu hören

    Sicher ist das normal, dazu ist das Forum ja auch da. ABER es sind unsere Meinungen, unsere Erfahrungen. Es hilft Dir in dem Fall nicht wirklich weiter, ausser dass sie Dich im Gegenteil verwirren und noch mehr durcheinander bringen.

    Und mit den eigenen Meinungen ist es immer so ne Sache, was bei A ging muss deswegen bei B nicht zwangsläufig auch gehen. Es hilft Dir nicht, wenn ich nun schreibe, dass einige schon vorzeitig entlassen wurden, die ne negative Bewertung von ner JVA erhalten haben und andere mit ner positiven trotzdem nicht gehen durften, es sind wie ich schon mal erwähnt hab alles Einzelfallentscheidungen.

    Hilft Dir das wirklich weiter, wenn ich von unserem Fall berichte, mehrere Widerrufe , alle gingen bis zum 2/3 Zeitpunkt und es wurde in einem Aufwasch über alle 2/3 entschieden? Hilft Dir nicht, weil es war unser Fall . Weil es unsere Einzelfallentscheidung war.

    Wir sind nicht dabei , wenn ein Richter über euren Fall entscheidet, keiner kann ihm was zuflüstern Hey, so wird's aber nun gemacht, so muss man entscheiden, weil es ist ein guter Vorzeigehäftling?

    Man sagt nicht umsonst, vor Gericht und auf See, ist man in Gottes Hand. Gerechtigkeit ist oft, wie auf hoher See aufgrund von Wind und Wellen, ein Zufallsprodukt.

    Und daher Geduld und Zuversicht, nimm das an was kommt und hadere nicht mit dem was sein könnte. Ändern kannst Du es so oder so nicht.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Ja gut da hast du recht aber wollte nur mal so wissen wie sowas ist. Kenne mich ja auch null da aus und vielleicht hat jemand das selbe erlebt in der gleichen JVA .Klar kann mir keiner sagen was dabei letztendlich raus kommt.

    Die Frage ist halt, Sachen die mir an Herzen liegen vllt gibs ja da welche die mir einen Rat geben würde ob man dies oder das lieber nicht machen soll oder doch machen soll wie mit dem Anwalt. Da haben auch viele geschrieben es ist unnötig für einen Anwalt Geld raus zu werfen weil er eben nix machen kann

    Einmal editiert, zuletzt von maximus () aus folgendem Grund: Auch hier , mit Punkt und Komma und mal einem Absatz liest sich das ganze einfacher.

  • Ja gut da hast du recht aber wollte nur mal so wissen wie sowas ist. Kenne mich ja auch null da aus und vielleicht hat jemand das selbe erlebt in der gleichen JVA .Klar kann mir keiner sagen was dabei letztendlich raus kommt.

    Die Frage ist halt, Sachen die mir an Herzen liegen vllt gibs ja da welche die mir einen Rat geben würde ob man dies oder das lieber nicht machen soll oder doch machen soll wie mit dem Anwalt. Da haben auch viele geschrieben es ist unnötig für einen Anwalt Geld raus zu werfen weil er eben nix machen kann


    Wenn zwei das gleiche tun, wenn zwei das gleiche erleben, ist es noch lange nicht dasselbe.

    Ich kann und werde auch nicht schreiben, mach dies nicht, tu das nicht oder mach das oder jenes, weil ich kanns nicht wissen was dabei herauskommt. Jeder entscheidet doch was er denkt , das ist am besten für mich und meine Lage (in dem Fall seine).

    Ich denke Du hast trotzdem verschiedene Meinungen hier gehört und auch der ein oder andere Rat war dabei. Was Du/Ihr am Ende draus macht, liegt bei Euch. Und Wie so was ist, wieder dazu nur , Einzelfallentscheidung.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • ich sagte auch nicht mir soll einer vorschreiben was ich oder wir zu machen haben sondern um einen Rat von den anderen zu hören

  • ich sagte auch nicht mir soll einer vorschreiben was ich oder wir zu machen haben sondern um einen Rat von den anderen zu hören

    Und die hast doch bekommen, bevor das hier nun ins Uferlose geht, mach ich den Thread zu.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk