Beiträge von birgit

    hi Luna ich danke Dir für deine Antwort. Klar ich habe viele Fragen. WIE ERGEHTS DA mein Sohn. Kann er anrufen oder nicht? Wie behandeln die einen ? Wie lange dauert das alles? Wie lange muss er da bleiben ? Sind die da korrekt die Beamten oder nicht?

    Wann bekomme ich denn ersten Termin? Habe heute angerufen die haben gesagt ich soll Montag wieder anrufen .wegen Termin Wie sieht's da mit eigener Kleidung aus ? Kann er ein Fernseher bekommen und wie lange dauert das alles bis was geschieht? Wie lange kann Mann da einen besuchen wirklich nur 1 Stunde oder auch mal länger? Was kann Mann da kaufen kann ich ihn Geld mit bringen für Tabak? Sorry ich weiß viele Fragen aber mein Kopf ist voll

    Hallo ihr Lieben mein Sohn hat heute angerufen er wird morgen nach Hagen verlegt .Es ging auf einmal so schnell ,jetzt ist mein Termin den ich hatte auch weg .Ich hoffe das Mann da schnell ein Termin bekommt? Oh Mann mir geht's heute echt nicht gut .Der arme mus jetzt auf Transport .Und hat bestimmt jetzt 100000000 Gedanken im Kopf. UND NICHT NUR ER ICH AUCH WIE wird es ihn dort ergehen .Kann er anrufen oder nicht wie schnell klappt es mit ein Termine fragen über Fragen in mein Kopf

    Hallo Gaby ja das können wir gerne machen. Mein Sohn hat auch 6.Jahre und neun Monate bekommen .Er ist zu Zeit noch in Essen kommt bald nach Hagen verteilerknast. Wir wussten bis jetzt nur von der halb Strafe und2/3 .Das mit der Rest Strafe ist mir neu lieben Gruß Birgit

    HALLO GABY ICH danke dir für die Antwort. Also wenn ich es jetzt richtig verstanden habe ,gibt's zwischen Halbstrafe und 2/3 die Reststrafantrag lieben Gruß Birgit

    Hallo habe eine Frage mein Sohn hat gestern denn Brief von Hagen bekommen das er jetzt bald angefordert wird .Wie lange dauert es jetzt noch bis er da hin kommt .Habe am 7 noch ein Besucher Termin in Essen. IST ER DANN NOCH DA lieben Gruß Birgit

    Hallo powermaus auch von mir ein herzliches willkommen.ICh kann dich sehr gut verstehen .ich habe das alles schon hinter mir mein Sohn ist jetzt verurteilt fast 7 Jahre. Die ersten Monate wahren die schlimmsten. Das Leben geht weiter .ich schreibe ihm so oft ich kann Briefe das hilft ungemein .lieben Gruß Birgit

    Hallo Maximus das wusste ich leider nicht .Ich dachte ich kann immer hier schreiben wenn ich eine Frage habe. Sorry noch mal und trozdem ein großes Dankeschön das du mir so ausführlich geschrieben hast lieben Gruß Birgit