Beiträge von lovegoeson

    Wenn Nichts beantragt wurde vorher wird es wohl zurück geschickt oder kommt zu seiner Habe aber er selbst wird es nicht bekommen.


    Es sei denn es sind tatsächlich Pakete zugelassen?


    Soweit ich weiß muss alles vorher beantragt werden und natürlich genehmigt.

    Hallöchen!!


    Wir waren heute früh schon einmal Kollegen und Freunde besuchen.

    Und zum Glück wollten die beiden UNBEDINGT Gummistiefel anziehen.. denn der Wassernapf für Gästehunde wurde auseinander genommen und sich dann in die Matsche gesetzt.. sie hatten Spaß.


    Jetzt wird geschlafen.:schlafen::schlafen:


    Ich habe das Planschbecken auf den Balkon gestellt.. der Balkon ist leider noch sehr kahl da er gerade einen neuen Boden bekommen hat.. und leider noch keinen neuen Sonnenschutz..:hitze:


    Die Muddi macht jetzt Steffizeit!!


    Lasst es euch gut gehen!!

    Shawn ... Bei uns haben sich diese Leute, die unbedingt etwas sagen wollten zu dem Fall bei Facebook ausgelassen.. es ging halt auch zum Teil soweit dass sie den Tot gewünscht haben ... Wenn ich überlege dass meine Kinder sowas eines Tages lesen können oder selbst hören wird mir speiübel...

    Die Presse hat sogar meine Worte in den Mund des Opfers gelegt..


    Bikerboy Ja.. ich kenne es auch so aber alles was mein Mann hervor gebracht hat an Leuten die gewisse Dinge bestätigen hätten können wurden nicht beachtet.. allerdings hat auch sein Pflichtverteidiger dazu nicht beigetragen.


    Aber alles in allem.. wir haben den Kram hinter uns gebracht.. zum Glück..

    Hauptsache von außen anmalen damit es ja auch den Anschein hat es sei da drinnen schön.. da ja Vollzug in Deutschland nur Wischiwaschi ist.. immerhin haben die ja auch TV und können sogar Playstation spielen..

    Da braucht man doch kein Tageslicht.. zumindest reicht die geringe Menge, die durch die Löcher dringt, doch vollkommen aus!!

    Außerdem sind doch eh alle den ganzen Tag auf Arbeit und verdienen sich n Wolf..


    Da soll ma keiner hier dings, rumheulen..!!


    :geistreich::geistreich::geistreich:

    Ann

    Dankeschön!!

    Nun haben alle die Hoffnung dass da endlich dieses Buch in den Regalen steht um es zu lesen. :rotwerd:


    Wie gesagt, ich freue mich wenn meine Beiträge, wie auch immer, berühren und vielleicht auch an schweren Tagen ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern.. das ist so viel wert, für mich.

    Nichts macht einen Menschen schöner als ein Lächeln, dann habe ich alles richtig gemacht!


    Bikerboy .. bei Wortspielen muss man mit das oft direkt vor die Nase halten. Ich bin vielleicht über das "Z" gestolpert aber habe nicht groß darüber nachgedacht..

    Auf jeden Fall gefällt es mir. ^^


    Die Zeit ist leider ein Faktor der bald wieder gegen mich spielt.. da ich ja wieder arbeiten bin.. wie lange auch immer das noch gut gehen wird..


    Mal sehen was in 15 Jahren noch so auf mich zukommen wird.

    Ich möchte viel lieber zum darüber nach- oder auch umdenken anregen.. etwas bewegen und wenn es nur ein bisschen ist.. ein kleines Stückchen die Welt ein bisschen besser machen.. denn auch da sind es die kleinen Dinge.


    Mal schauen.

    So, ihr Lieben!!


    Erstmal Dankeschön für den lieben Zuspruch und die lieben Worte.


    Es tut sogar ein wenig gut zu wissen dass viele es genauso dreist finden wie ich, einen Buggy zu klauen.. abartig!!

    Immer und immer wieder möchte ich Menschen tatsächlich mögen und dann sowas.. diese blöde Plunze..


    ABER eine Mama aus den Kindergarten hat mir sogar abgeboten was dazu zu geben.. wie lieb ey!! Es gibt eben doch noch genug Gegenbeispiele..


    Auch bei Menschen bleiben im Alltag, die im Kopf, die doof sind..


    Ich freue mich sehr zu lesen wenn meine Beiträge irgendwie "wirken" egal wie.. also fast.. wenn sie denn der letzte Tropfen sind bis die Tränchen laufen möchte ich am liebsten trösten und in den Arm nehmen! Liebe Zoey10  :knuddel:

    Dann erwirken sie aber auch dass man positiv unterhalten ist, finde ich richtig gut, vielen Dank Bikerboy .. ein Bestseller ist auf jeden Fall in Planung.. leider fehlt es am Plan der Umsetzung. :/

    Warum sollte es nur mir so gehen... Also ist geteiltes Leid halbes Leid. Kosi1270  :streichel:

    Tja.. Chris ...warum wohl habe ich genau auf solche Zeilen von ausgerechnet Dir erwartet.. 8o

    Ich hab es schon geahnt als ich gesehen habe dass Du was dazu geschrieben hast.

    Vielen Dank dass du mich nicht enttäuscht hast, ich konnte tatsächlich schmunzeln.

    Ich habe es auch tatsächlich schon in einem Auftäumwahn gebracht Geld weg zu werfen.. so ist nicht.. ist fast so wie ohne Behindertenausweis auf einem Behindertenparkplatz..


    Eines kann ich jetzt sagen.. ich werde das Teil IMMER einschließlich.. nicht nur anschließen.. denn auch ein Schloss hält nicht ab.. zum Glück wurde nicht unser Schmuckstück gemopst.. welches uns 2 Jahre Treue gehalten hat ...unser roter Flitzer!


    Nun ist es so dass ich heute pünktlich den neuen Buggy bekommen habe!!

    Er ist schon einsatzbereit! Natürlich ist jetzt Bettchenzeit. Natürlich waren das mit Express mal spontan 140€.. aber war soll's.. noch einen weiteren Tag ohne.. NEIN!!

    Kann ich ja fast "froh" sein dass der alte Buggy "nur" gebraucht war.. ABER.. da haben schon die Rabauken meiner Cousine drin gesessen..:heul2:


    Jetzt haben wir jedenfalls einen neuen Neuen.


    Außerdem gab's heute die Fotos aus der Vater-Kind-Gruppe, die Jungs mit ihrem Papa, herrlich, toller Bilder, so ganz normal.

    Sie haben ihn komplett wieder als ihren Papa erkannt.. und ich sollte auch mit.. das ging natürlich leider nicht. Sie haben sich aber riesig gefreut den Tag und dass sie sich bei ihm wohl fühlen sieht man komplett.


    Also Leute, heute er wieder besser..


    Auf dem Weg von der Kita nach Hause, in der Straßenbahn meinte eine Frau dass vielleicht ein Wagen besser wäre.. JA ACH.. dachte ich.. und habe erzählt dass wir den ja hätten.. hätte man den nicht geklaut. :planlos: Da hat sie dann nichts mehr gesagt.


    Ich habe und drei aber sicher zur Kita und danach wieder nach Hause gebracht...mit ein bisschen Hilfe.. wo wir wieder bei netten Menschen sind.. Berührungsängste haben meine Kinder überhaupt nicht.. sie umarmen fremde Männer.. gucken auf Handydisplays..:rotwerd:


    Hat also alles geklappt und nun wird alles wieder normal.. MIT Buggy!!

    Wenn ich nur darüber nachdenke bekomme ich nen Hals!!


    Sorry Leute.. die liebe, herzenstiefe Love muss sich mal auskotzen..


    Eigentlich ging es gestern schon an!!

    Keine Ahnung warum, bei uns, also den Jungs und mir, ist zur Zeit voll der Wurm drin.. wir gehen uns voll auf den Puffer zur Zeit, alles ist doof.. wie streiten uns und kuscheln anschließend..

    Jedenfalls war gestern ein oller morgen, ich war auch irgendwie absolut müde.. ich hätte im Stehen einschlafen können.. dann bin ich auch noch ohne Kaffee los.. ich habe mir meinen ersten Kaffee bei mir auf Arbeit geholt..

    Der Plan war nach Moabit zu fahren, und Wäsche abzugeben.. in der Hoffnung er bekommt heute dieses eine bestimmte Hemd, für das Foto welches heute in der Gruppe gemacht werden soll..

    Ich komme also da an.. aber Dienstag wurde schon Wäsche abgegeben.. also erst wieder nächste Woche..

    WIE BITTE??

    Nein.. DAS war dann mein drittes und letztes Mal an dem ich umsonst 5 Kilo Knastklamotten durch die Öffis bis nach Moabit geschleppt habe!!

    Wäsche hinbringen? Ohne mich!!

    Ich war so wütend.. ich habe auf der Straße geheult.. ich war körperlich so runter, ich hätte lieber sofort den Heimweg zurück in mein Bettchen angetreten.. bin dann aber doch nach Moabit..


    Danke für Nichts!!


    Heute war dann ein weiteres drittes und letztes Mal..

    Ich will jetzt nicht hier lesen wie blöd man denn sein kann nicht anzuschließen.. denn das rechtfertigt es nicht!!


    Denn zweimal konnte ich den Kinderwagen einfach vor den Außenspind stehen lassen und habe ihn wieder vor gefunden als ich mit den Jungs raus kam..

    Heute allerdings dann nicht.. der Buggy war weg..

    JACKPOT.. mit zwei völlig übermüdeten 2Jährigen ne Stunde mit den Öffis OHNE Buggy nach Hause..

    Nachdem wir dann erfahren haben dass auf den Kameras natürlich zu sehen ist wie eine Frau den mitnimmt.. was schon ewig gedauert hat . Den Fußweg bis zum S-Bahnhof.. die Fahrt in der S-Bahn.. die Fahrt mit der Straßenbahn.. der Himmel auf Erden.. wenn man auf die Hölle steht.

    Ich habe meinem Titel als Vorzeigerabenmutter vom Fach wieder alle Ehre gemacht.. denn natürlich war es zu viel für die beiden.. und für mich sowieso.. es war toll.. NICHT!!


    Anzeige ist gemacht (was nichts bringen wird) und per Express bei Amazon der Buggy bestellt.. der leider erst morgen Abend kommt.. also ohne Buggy in die Kita und zurück.. da ich einen Termin habe muss ich die Jungs in die Kita bringen.. sonst hätte ich sie zu Hause gelassen.. nur da hätte ich ja nicht mal in Ruhe mit den Jungs raus gehen können..


    Also muss ich da morgen noch einmal durch.. vielleicht sollte ich nun doch einmal die Laufleinen raus holen...:dong:


    Ich habe fertig.. und keine Lust mehr.. leider habe ich mir ein Frust-V-Plus gegönnt..


    Ich hasse Menschen.. wie kann man einer Mutter den Kinderwagen klauen, geht's noch??!!! Zumal die ja mal eben fix nachgekauft sind.. zahle ich auch aus der Westentasche..


    Danke für's lesen, liebe Grüße, Steffi!!

    Liebe Lula,


    Ich kann Dir aus meiner Erfahrung sagen dass ich die Post von meinem Mann immer sehr schnell bekommen habe und meine Briefe kamen auch nicht recht schnell bei ihm an.


    Die Briefe von ihm werden glaube ich gesichtet und er muss meine Briefe vor einem Beamten öffnen.

    Das ist alles..


    Wir konnten uns dahingehend nicht beschweren..


    Allerdings weiß ich nicht wie da die Anordnung von der STA ist.. mein Mann hatte sofort, oder besser sehr schnell, keine Einschränkungen..


    Ich hoffe dass Du sehr, sehr bald den Brief bekommst!!


    Liebe Grüße, Steffi.

    Hallöchen!!


    Vielen lieben Dank, es war schon mein dritter, ich Fuchs habe meine Kinder nämlich im April bekommen. :)


    Es war komisch aber schön.

    Wir drei hatten einen schönen Tag.


    Seid alle ganz lieb gedrückt!!


    Liebe Grüße, Steffi <3

    Chris,


    mir fehlen eigentlich die Worte.. diesen Verlust kann niemand aufwiegen, denn keine Freundschaft ist ehrlicher und aufrichtiger als die zu einem Tier..


    Ich selbst, Katzenmensch, als mehrfache KatzenMama auf dem Dorf groß geworden, durfte so einige kleine Freude über die Regenbogenbrücke gehen lassen.


    Ich habe Angst vor dem Tag, an dem meine Mama mich anrufen wird um mir zu sagen dass mein Terrormauz Proof nicht mehr unter uns ist..


    Drei treue Familienhunde mussten wir gehen lassen.. alle einzigartige Lebensbegleiter..


    Es tut weh, es macht ein so so so großes Loch ins Herz .. doch diese Leere ist aufgefüllt mit all den Erinnerungen die sie hinterlassen.. diese Spuren, die sie mit ihren kleinen und großen Pfoten in unserem Herzen hinterlassen haben..


    Stärke ist Schwäche zu zeigen.. Tränen sind das Blut der Seele.. sie zeigen dass man lebt.. liebt.


    Die ganz viel Kraft für die nächste Zeit den Verlust irgendwie zu verkraften.


    Liebe Grüße, Steffi

    Hallo Honeymaus!!


    Bei meinem Mann waren es glaube ich drei Gespräche für bis zu zwei, drei Stunden oder so.


    Im Endeffekt kann ja nur er selbst erzählen was alles abgegangen ist oder nicht.


    In der Sache kannst Du ihm leider nicht helfen. Da muss er durch und dieses Gutachten kann ganz, ganz bedeutend für den Prozess werden.


    Der Gutachter, der sich mit meinem Mann beschäftigt hat, war der Meinung er hat lediglich eine Spielleidenschaft.. und er sei nicht Spielsüchtig.. komisch dass Psychologen das ganz anders gesehen haben..


    Aber das kann man sehen wie man will..


    Ist aber auch vorbei bei uns, kräht nun kein Hahn mehr nach.. also nach dem Gutachten.. glaube ich..