Beiträge von myliberty

    Die noch vor euch liegenden Tage vergehen jetzt bestimmt im Nu! Ich freue mich sehr für euch und kann mir sehr gut vorstellen, was für ein Gefühls-Chaos hinter euch liegt. Wie schön, dass es mit einem Feuerwerk an Glücksgefühlen endet! 😍


    Nutzt eure gemeinsame Zeit gut und ich hoffe, dass dein Partner nun auf einen guten Weg kommt und dort auch bleibt. 😉❤️

    Lieber Chris,

    auch von mir ganz tiefes Mitgefühl.


    Sein Seelen-Tier, ein Familienmitglied, gehen lassen zu müssen, ist eines der schwersten Dinge, die man im Leben mit- und durchmachen muss. Auch ich kenne das Gefühl und kann mir annähernd vorstellen, wie schwer dein Herz sein muss.


    15 Jahre hatte ich meinen treuen Begleiter an meiner Seite (einen ganz tollen Hund), den ich dann leider auch erlösen lassen musste. Die schwierigste Entscheidung ever! Auch wenn ich wusste, dass sein Leid dadurch ein Ende hat, fühlt man sich furchtbar. Selbst nach nunmehr 7 Jahren erinnere ich mich noch ganz genau, wie es sich angefühlt hat, wie sehr wir gelitten haben, ich fühle noch immer, wie er sich in meinen Armen angefühlt und seinen letzten Atem ausgehaucht hat. All das ist immer noch so präsent. Auch sein Halsband und seine Leine hängen hier noch immer.

    Ich wünsche dir dein ganzes Herz voller liebevoller Erinnerungen, ganz viel Kraft für die Zeit die vor dir liegt und ganz viele liebe Gedanken!