Beiträge von Kalle

    Was hast du denn auf die Überweisung als Verwendung geschrieben?

    Das war die Info von der JVA. Ich konnte es nur nicht glauben, dass er von dem wenigen Geld, dass er für Einkauf bekommt auch noch den Ausgang und Urlaub wegsparen muss. Aber wenn das so ist, dann ist es eben so.

    Meinem Sohn wurde gesagt, dass er für den Ausgang und Urlaub Geld ansparen muss, sonst darf er nicht raus. Ist das so richtig? Ich hab da noch nichts gehört davon. Für Ausgang 25 - und für Urlaub 50.-. Oder hat er da was falsch verstanden?


    Bitte in Zukunft Beiträge nicht einfach unter männlich einstellen, sondern auch mal das passende Unterforum suchen.

    lg maximus

    Wie wird eigentlich das Überbrückungsgeld berechnet?. Was passiert wenn man den festgelegten Betrag während der Haftzeit nicht erreicht? Weil man zum Beispiel früher entlassen wird.

    Anträge für Ausgang , Urlaub und offenen Vollzug. Ist das besser wenn der Inhaftierte das selber macht oder das von einem Anwalt machen lässt?

    Ja, ich bin auch nicht ungeduldig. Wir wollen nur nichts verpassen. Nicht dass er schon vor dem Vollzugsplan einen Antrag auf OV hätte stellen müssen. Hinterher sagt dann jemand, das haben wir verschlafen. Nur darum geht's mir.

    Muss man in Bayern den offenen Vollzug beantragen oder wird der irgendwann automatisch angeordnet?

    Wen man ihn selber beantragen muss, wann weiss man wann das möglich ist?