Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 475.

  • Zitat von Dispo: „Es war mir schon von Anfang an klar das Gericht nur bedingt etwas mit Gerechtigkeit zu tun haben mus, “ Wie heißt das so schön? Auf See und vor Gericht ist man in Gottes Hand.... Da scheint tatsächlich was dran zu sein... Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass Gerechtigkeit herrscht und du gewinnst. LG Fego

  • Viel Glück und Erfolg bei deinem Prozess!!! LG Fego

  • Bezüglich Empfehlungen kann ich Maximus nur Recht geben!!! Noch lange nicht jeder Anwalt, der vom Umfeld oder wo auch immer empfohlen wurde, taugt dann auch was. Es hilft halt nur sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen und das Beste zu hoffen. Unvergesslich für mich der "Super-Dooper-Top-Star-Anwalt-der jeden-aber-auch-jeden-rausholt" Empfohlen von drölfzig seiner Freunde damals. Ich den dann angerufen und hab als erstes zu hören bekommen, dass als erstes mal 5.000 € für die Revision zu…

  • Ich finde offen gesagt die Infos ein wenig spärlich als das man wirklich einen Rat geben könnte... Ob eine Gefährdung des Kindeswohls vorliegt und was das Jugendamt als nächstes tun könnte hängt von so vielen Faktoren ab, dass man das von außen kaum einschätzen kann. Klar, die Familienhilfe ist eine Hilfe für die Familie, zunächst mal auf freiwilliger Basis und nicht befugt irgend etwas zu bestimmen. Es sei denn, es wurde bereits gerichtlich etwas festgelegt. Allerdings hat die Familienhilfe als…

  • Wenn ihr mit dieser Lüge so lange durch gekommen seid, würde ich so kurz vor Schluss nicht mehr mit der Wahrheit rausrücken. Wäre er mein Kind, würde ich ihm sagen, dass die Mama noch mal eine Weile nicht kommen kann, dafür aber bald für immer wieder da ist, dass auch die Mama sehr traurig darüber ist aber es manchmal im Leben eben Dinge gibt, die man nicht beeinflussen kann. Und dass sich alle ganz doll auf das Wiedersehen freuen. Vielleicht hilft es ihm, wenn ihr gemeinsam mit deiner Tochter R…

  • Zitat von FrenchGuts: „Eine Extrafrage hätte ich noch, habt Ihr Euch medikatieren lassen? Überlege, mir vorher gute Medizin von meinem Hausarzt geben zu lassen, sodass ich drinnen diese Psychopharmaka weiter erhalte und nicht den Verstand verliere. Halte Benzodiazepine wegen dem zusätzlichen Effekt als Muskelrelaxants für recht sinnvoll. Erfahrungen? “ Ich könnte mir vorstellen, dass deine mitgebrachten Psychopharmaka ziemlich direkt in der Kammer landen werden!!! Soweit ich weiß, gibt es eine E…

  • Nur weil der LWL die Summe einseitig festgelegt hat, heißt das nicht, dass das so korrekt ist!!! Wer weiß, wie ein Gericht entscheiden würde? Da würde ich mich auf jeden 'Fall erkundigen. Die Erfahrung mache ich mit dem LWL und artverwandten Behörden öfters... Sowas wie "erkennen Sie die Forderung mal an, da ersparen Sie sich viel Stress..." immer gern genommen auch sowas wie: "Ihr Antrag hat eh keine Aussicht auf Erfolg - ziehen Sie den doch lieber mal zurück". Geh gepflegt davon aus, dass verm…

  • Wichtig für 2/3 ist meines Wissens eine gute Sozialprognose. Und die setzt sich nicht nur aus dem sozialen Umfeld, dem Verhalten im Knast sondern eben auch aus der Einstellung zu Tat uns Strafe. Sprich: Einsicht!!! Fehlt diese, kann es auch schon mal eng werden. Jemand, der bis zum bitteren Ende der Ansicht ist, es war doch alles nicht so schlimm und die Strafe ist sowieso willkürlicher Quatsch, weil andere, viel schlimmere Straftaten vermeintlich milder bestraft werden, der muss mit einer schle…

  • Uli Hoeneß in die JVA Landsberg

    Fego - - Forums News

    Beitrag

    So etwas habe ich befürchtet. Mich überrascht es ehrlich gesagt auch nicht! Natürlich verstehe ich vollkommen, dass du diesen Thread nicht weiter führen kannst. Würde ich an deiner Stelle auch nicht tun. Freigänger und Urlaub sind zu wertvoll. Da muss man sich einfach selber am nächsten stehen!!! LG Fego

  • Ich habe genug Vertrauen in unseren Rechtsstaat um zu glauben, dass man wegen 3 mal A... sagen eben nicht gleich ins Gefängnis kommt. Da wird schon eine entsprechende Vorgeschichte oder entsprechendes Verhalten vom Angeklagten eine Rolle gespielt haben!!! Strafurteile sind immer Einzelfallentscheidungen und somit im Grunde nicht vergleichbar. Am Ende muss man es hinnehmen wie es ist: Man hat Mist gebaut und bekommt die Konsequenzen zu spüren! Ich beobachte hier im Forum oft, dass Straftaten bewe…

  • Nur weil man Beleidigungen oft hört, heißt das nicht, das die Folgenlos bleiben müssen. Es gibt eben Leute, die hören die vielleicht nicht so oft, bzw. haben die Nase voll davon. Gewisse (Höflichkeits) Regeln müssen schon sein und wer sich nicht dran hält, muss mit den Konsequenzen leben. Ich gehe mal davon aus, dass die Strafe eher gering war... Was nun die Körperverletzung angeht: Lass dir mal einen blauen Fleck ans Bein treten! Das tut höllisch weh. Ich kann jeden verstehen, der deswegen Anze…

  • Morgen erster Besuch!

    Fego - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von maximus: „ Viele JVA"s bestehen auch bei Kindern auf einen Personalausweis bzw. Kinderausweis. “ Für Dada kommt mein Hinweis vermutlich zu spät - Trotzdem: Um einen Kinderausweis zu beantragen, benötigt man die Unterschrift von allen Erziehungsberechtigten!!! Bei mir wurde zuerst sogar verlangt, dass der Vater meiner Tochter ebenfalls persönlich erscheinen müsse. Als klar wurde, dass das nicht möglich war, reichte dann eine Kopie von seinem Ausweis aus. Der Kinderausweis selber war dan…

  • Uli Hoeneß in die JVA Landsberg

    Fego - - Forums News

    Beitrag

    Ooohhhh Suuuuupiiii! Einer, der aus erster Hand Bescheid weiß ist hier!!! Mich interessiert das ganz brennend! Glaubst du, dass Uli Hoeneß überhaupt viel Kontakt zu den Mithäftlingen haben wird? Ich gehe mal davon aus, dass das Interesse der Medien ziemlich schnell erlischt, sobald er drinnen ist... Ehrlich gesagt: Als ich im Radio gehört habe, dass er seine Strafe antreten will ohne Rechtsmittel war mein erster Gedanke nicht "Respekt" sondern "schlau". Die Wahrscheinlichkeit, dass er nach der R…

  • Telefonieren aus der Haft....

    Fego - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Mir ist dieses Problem durchaus bekannt: Mein Schwager hat öfter mal mit Westafrika telefoniert. Die Gespräche waren mega-teuer. Jedoch nicht, weil irgendein Beamter in der JVA seine Stellung ausgenutzt hat, sondern weil die Gebühren der Telekom so hoch sind ( bzw. zu dieser Zeit noch waren - ich weiß nicht, was es jetzt kostet) und weil die Nutzung von Vorwahlnummern oder Prepaidkarten nicht erlaubt war!!! Wie eure Lösung jetzt aussieht, kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Vielleicht erkl…

  • Fragen über Fragen

    Fego - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Ich fand es immer besonders gut, dass es hier eben nicht um die Straftaten geht sondern um die Haft an sich, bzw. wie Betroffene und Angehörige damit umgehen. Ein Ort, wo man sich austauscht, Fragen stellen und sich auch einfach mal aus...en kann! Ohne dass bewertet wird, warum der Angehörige sitzt. Denn das passiert automatisch von ganz allein wenn man weiß, wer warum sitzt. Da ist dann der Sexualstraftäter "schlechter" als der BTM´ler und der wiederum ist "schlechter" als der FoF. Nur so zum B…

  • Ganz neu

    Fego - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von Mandy: „ Meine zweite Frage: Darf er eine Fernsehgerät auf seiner Zelle haben ? LG Mandy Zitat: „ Das war mir etwas entgangen. Er kann einen Fernseher beantragen. Wie das dann geregelt wird, ist von JVA zu JVA verschieden. Manchmal dürfen die Fernseher eine gewisse Größe nicht überschreiten o.ä. Es nimmt halt Zeit in Anspruch. Auf jeden Fall und überall muss das Gerät verplombt werden. Das heißt ein Techniker den die JVA bestimmt, macht den Fernseher "dicht". So dass nicht gebastelt od…

  • Ganz neu

    Fego - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Hallo Mandy! In der Praxis funktioniert es meist sehr gut, die fragliche Behörde darüber zu informieren, dass der eigentliche Empfänger in Haft ist und aus diesem Grund nicht fristgerecht antworten kann. Dann einfach um entsprechende Fristverlängerung bitten. Manchmal kann man das auch telefonisch regeln. Das klappt aber definitiv nur, wenn sich der Inhaftierte dann auch tatsächlich so schnell wie möglich aus der Haft meldet. Und sei es nur, dass Widerspruch eingelegt wird und die Begründung für…

  • Nostalgie...

    Fego - - Diskussionsrunde [ Strafvollzug ]

    Beitrag

    Den Link habe ich jetzt eigentlich wegen der Höhe der täglichen Verpflegungspauschale rausgesucht: derwesten.de/staedte/castrop-r…ro-pro-tag-id4691543.html Die Verpflegungspauschale wird ja überall gleich sein. Auch wenn in den JVAs in großen Mengen und somit günstiger eingekauft wird, sind 2,10 € pro Tag und Häftling schon seeeehr wenig! Damit vollwertige und auch noch leckere Verpflegung hin zu bekommen, dürfte für jeden Koch eine Herausforderung sein. Wie man hier liest, gelingt es nicht über…

  • Nostalgie...

    Fego - - Diskussionsrunde [ Strafvollzug ]

    Beitrag

    Also, ehrlich gesagt finde ich die JVA auf den Bildern gar nicht soooo schlecht! Die Zentrale sag in Werl meiner Meinung nach deutlich trüber aus! Mit ist beim lesen des Threads gerade eingefallen, dass mein Ex-Schwager in einem Wohngruppenvollzug war und einen Kühlschrank außerhalb der Zelle hatte. Da gab es wohl auch Kochmöglichkeiten. Er hat jedenfalls öfter erzählt, dass er mit anderen Afrikanern gekocht hätte. Ich würde auch sagen, dass neben dem Bett ein Kühlschrank steht. In dem Fall wäre…

  • Nostalgie...

    Fego - - Diskussionsrunde [ Strafvollzug ]

    Beitrag

    Zitat von MissP: „ Mein Mann hat in den letzten 44 Monaten - gleich in welcher JVA er war - IMMER entweder Frühstück ODER Abendbrot ausgeteilt bekommen - jeweils mit der Ration für die entsprechende, andere, Mahlzeit! Also, entweder wurde morgens Frühstück und Abendbrot ausgeteilt, oder eben Abends das Frühstück gleich dazu. Dass sich solche "Beschwerden" dann bei irgendwelchen Beratungsstellen häufen, ist völlig logisch, das heißt nicht, dass es der Wahrheit entspricht, sondern möglicherweise e…

  • Wo steht denn, dass Shabby den Artikel nicht gelesen hat bevor sie ihn veröffentlicht hat? LG Fego

  • Deine Meinung hätte mich auch interessiert! Die Überschrift find ich jetzt nicht so schlimm. Die macht auf der anderen Seite auch neugierig. LG Fego P.S. Meine Meinung schreibe ich, wenn ich Ruhe habe den Artikel auch zu lesen.

  • Urteil für's Jobcenter?

    Fego - - Diskussionsrunde [ Allgemein ]

    Beitrag

    Hallo MamaTembo! Bei den Kontoauszügen bin ich jetzt nicht so sicher! Ich gehe mal davon aus, dass ihr in Gütergemeinschaft lebt, bzw. du von seinem Geld mitgelebt hast. Insofern mag es schon von Interesse für das Jobcenter sein, wie viel Geld noch auf dem Konto deines Mannes ist, bzw. ob da kurz vor Haftantritt noch größere Summen verschwunden sind! LG Fego

  • Urteil für's Jobcenter?

    Fego - - Diskussionsrunde [ Allgemein ]

    Beitrag

    Auskunft gibt es vielleicht auch hier: caritas.de/hilfeundberatung/ra…enichtalleszusammenbricht Ich habe allerdings keine persönliche Erfahrung mit der Seite. Da bin ich neulich zufällig mal drauf gestoßen. Ich denke auch, dass die Jobcenter dazu neigen alle möglichen Infos und Daten zu sammeln ob die das dürfen oder nicht! Im Bezug auf dich kann ich mir nicht vorstellen, dass die das Urteil verlangen dürfen. Das hat mit deiner Arbeits- und Finanzsituation schließlich nichts zu tun, warum er nun…

  • Beim lesen des Artikels bekommt man tatsächlich nochmal einen anderen Blick auf die Situation des Strafgefangenen. Ich glaube, dass man sich als Nicht-Betroffener die Situation im Knast nur unzureichend vorstellen und dementsprechend auch nicht wirklich verstehen kann! Über Dinge wie Tagträumen, Veränderung des Weltbildes z.B. habe ich ehrlich gesagt, bisher gar nicht weiter nachgedacht! Nun bin ich nicht mehr betroffen, auch nicht als Angehörige. Trotzdem macht es mich nachdenklich, wie unzurei…