Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 169.

  • Das wollte ich dir auch nicht abstreiten. Ist doch toll wenn du deine Meinung abgibst. Sicher kannst du Lesen was du willst aber denn so ein satz " muss ich hier nicht lesen" UnlogischAuch ich bin gerne hier und nehme Infos mit, aber was mich nicht interssiert kommentiere ich auch nicht.Sicher hattest du ein Problem ne sonst hättest du nicht geschrieben sowas muss ich hier nicht Lesen
  • Täter-Opfer-Ausgleich

    Beitrag
    (Zitat von Mara)Ist eine gute Frage??? Das glaube ich kann nur das Opfer und die Ärzte entscheiden. Manchen mags Helfen anderen nicht. Aber im großen und ganzen finde ich sowas gut. Habe mich mit meinen Opfern auch nochmal getroffen und mit ihnen ales nochmal beredet. Mir und ihnen hat es geholfen. Muss aber nicht bei allen so sein.
  • (Zitat von britta1967)Ähhhhh wirst du gewaltsam gezwungen das zu Lesen??? Nö oderAlso wo ist dein problem
  • Ja ein Beamter ist mit im Zimmer. Wenn es sich um ein normales Krankenhaus handelt. Am besten mal in der JVa anrufen.
  • Bei diesen Leuten liegt eine "Schuldunfähigkeit wegen seelischer Störungen" § 20 StGB vor und die werden in einer Forensischen einrichtung untergebracht. Nach §20 StGB handelt ohne Schuld, "wer bei Begehung der Tat wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewußtseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, das Unrecht der Tat einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln." Schuldunfähig kann also sein, wer im…
  • 1.Im deutschen Recht bedeutet "lebenslänglich" zunächst auch wirklich eine lebenslange Freiheitsstrafe für den Verurteilten. Die Vollstreckung der Freiheitsstrafe, d.h. die Verbüßung der Strafe in einer Strafvollzugsanstalt, kann aber nach 15 Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden, § 57a StGB, wenn nicht wegen der besonderen Schwere der Schuld des Verurteilten eine weitere Vollstreckung geboten ist oder wegen des Sicherheitsinteresses der Allgemeinheit eine Bewährung noch nicht verantwortet wer…
  • Guantanamo

    Beitrag
    Dazu kann ich nur sagen dass die USA eines der schlimmsten Kriegstreiberländer der welt sind. Es ist schon erschreckend wie sie ihre eigene Demokratie ins Lächerliche ziehen.Da wird die eigene Verfassung mit Dubiosen Zusatzartikel verschandelt und Rechte von Menschen beschnitten wie es nur geht. Länder werden Angegriffen und Leute werden dort Schikaniert, gefoltert und Ermordet. Länder die die USA weder bedroht noch Angegriffen haben ( Afgahnistan, Irak). Es werden Lager gegründet und Leute syst…
  • (Zitat) uiii Putzig bin ich, nehme ich mal als kompliment Klaro gibt es auch Hilfsangebote, es sei denn bei euch sind alle Sozialämter und so geschlossen worden. So glaube ich auch, dass es bei euch Caritas, Diazösen usw. gibt. Aber das es ein Problem ist an die richtigen Stellen zu kommen, da geb ich dir Recht und wenn jemand hier dazu Infos oder Hilfe braucht denn versuche ich auch das Heraus zubekommen. Ja klaro kann ich mich als Ex-Knacki bezeichnen ich war einer. Wenn du meine Beiträge lie…
  • (Zitat) War auch nicht gennerel so gemeint das sie nichts positives oder hilfe anbieten und rüberbringen, tun sie sehr wohl. Will und kann ich nicht abstreiten. Ich hatte nur meine Meinung bezüglich ihrer Stellenweiße sehr überzogen und angreifenden art abgegeben. Ups ja vergessen Ja ich Lese nur, weil ich nicht zu allem was und nicht alles weiss.
  • (Zitat) Ja da kommt den die nächste Story, die von den Wolbehütten Knackis nesds . Klaro muss und soll sich der Partner (und die kinder) der draußen ist sich an erster stelle setzen. Denn die draußen haben genug Streß und kummer, da geb ich dir 100% recht. So alleine stehen die Angehörigen auch nicht da, denn auch für sie gibt es Hilfsangebote. Aber schön immer vom Knacki zu Lesensds , zeigt denn hohen Stellenwert den die Leute bei dir haben.
  • (Zitat) Alles klar, ich weiß wie du es meinst:zwink: .
  • Hmmm wenn du das gleich als Krieg abtust, ich weiß ja nicht. Ich für meinen Teil will keinen Krieg, nur eine Diskussion nicht mehr oder weniger. Ok mich freut es jedenfalls das ich nicht zu den Harmoniebedürftigen gehöre, wobei die für ein Forum, nein sogar übeall wichtig sind. Den das sind die die Fronten auflockern und einem Zeigen das man auch nur ein Mensch ist. Mit allen Fehlern. Ja es ist unbeschtritten das man sich weiter entwickeln soll und muss, aber muss man deswegen gleich immer den …
  • (Zitat) Ja Muh da Schliesse ich mich an. Uneingeschrängt und danke für deine Geduld ich Arbeite noch an meiner Schreibweisse, bin ja noch neusds Ohhh blahe habe ich ja ganz vergessen tztz sorry. Aber tut mir Leid zu deinen zweitklassischen Geschreibsel und versuchten Ironischen Bemerkungen geb ich keinen kommentar ab. Warum ich Vollprofi mit meinen bescheidenen kentnissen nicht immer einen Rat gebe, weil ich im gegensatz zu dir nicht zu allem etaws weiß.
  • (Zitat) @ Muh und Hummel Danke für die Aussagen, ich finde sie Super Formuliert und richtig. Hätte ich mir vieelllllllllllllll gelaber erspart wenn ich es so sachlich und gut formulieren hätt können.
  • Tja klaro kannst du auch Backen ohne Bäcker zu sein, keine frage. Aber es dürfte auch ausser frage stehen, das dass ergebnis des Bäckers dein ergebnis übertreffen würde. So habe und werde ich nie anzweifeln das die allermeisten Insassen sich selbst dahin gebracht haben. Aber muss ich deswegen meine negative Einstellung immer kund tun und jede Tat bewerten??? Zu thema raten, ja ich würde raten und nicht wie du oder ander beeinflussen. Denn das ist es was ihr macht, wie du sagtest du hattest nen …
  • So denn will ich auch mal! Denn ich verstehe euch auch nicht, ausser selber Schuld und kein Mitleid usw. kommt auch ned viel. Da will ich mal ein paar Namen nennen - Mara- DS mam- Angelika- Carola usw. Da wenn neue kommen stürzen sich die Knast-Mütter auf die oder denn jennigen und versuchen sie mit Ihren ewig gleichen Phrasen zu überzeugen. Die die hier rein kommen haben genug Problemme und Sorgen, da brauchen sie nicht noch Leute die ihnen vorpredigen wie schei ß e und krimminel usw. ihr Mann…
  • Hallo Pete 81, ich war selber im Knast und kann die sagen das sich deine Job Suche schwierig gestallten wird. Aber zurück zur Frage, du wirst auf jeden Fall eine gewisse Zeit in den geschlossenen kommen. Sei es ein paar Tage oder Wochen, ist von Bundesland zu Bundesland und von JVA zu JVA verschieden. Aber die größte möglichkeit sind für dich Zeitarbeitsfirmen wobei auch diese etwas Abgeschreckt sein werden, da dufür sie kein sicherer Arbeitnehmer bist. Aber versuchen sollte man es auf alle Fäl…
  • Mörder hingerichtet

    Beitrag
    Ja ist schon traurig Lustig, der Staat bestraft einen Mörder durch Mord. Tja da fällt mir nur ein God save Amerika oder so.
  • Tja ich Persönlich würde das auch eher draussen machen. Aber he hat bestimmt was wenn der trauzeuge nen dicken Schlüsselbund hat.
  • (Zitat) Das würd ich auch nicht sagen, dass es immer am beamten liegt. Es liegt vieleicht auch am Gefangenen oder dass er einen schlechten Tag hat. Aber wenn er Profisionel seinen Job ausüben will, darf das mit der Chemie keine Rolle Spielen finde ich. Das nächste ist, draussen kann ich mir die Leute aussuchen oder Ihnen aus den Weg gehen, aber als Knackie muss ich mit diesen Leuten klarkommen, egal ob die Chemie stimmt oder nicht. Klaro gilt hier auch das mit dem Wald und Rufensds , aber eine …