Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 137.

  • Hallo Dörthe, VPK ist eine Vollzugsplankonferenz - und wie der Name schon sagt, wird bei dieser Konferenz ein Vollzugsplan erstellt. Der Vollzugsplan ist sozusagen der Fahrplan des Haftverlaufs und enthält alle wichtigen Punkte die vorgesehen sind, wie bspw. die Unterbringung im OV oder GV, besondere Hilfs- und Behandlungsmaßnahmen, Lockerungen, Entlassungsvorbereitungen etc. Beschlossen, erstellt und in regelmäßigen Abständen fortgeschrieben wird der Vollzugsplan in diesen Konferenzen, inzwisch…

  • Huhu Eilan, FB bedeutet freies Beschäftigungsverhältnis. Im OV gibt es verschiedene Stufen bzgl der Arbeitsverhältnisse - mit oder ohne Aufsicht innerhalb des Anstaltsgeländes, mit oder ohne Aufsicht außerhalb bei externen Firmen die für die JVA arbeiten und als Freigänger mit FB-Status kann man "überall" arbeiten OHNE Aufsicht. Man hat ein bestimmtes Stundenkontingent am Tag - das ist u.a. abhängig von der Entfernung der Arbeitsstelle - und ist dann 10, 12, 15 Stunden draußen. Diese Stunden gel…

  • Zitat von Eilan: „...Er sagt, er ist sich nicht zu schade, erstmal (z.B. auch während der Zeit des offenen Vollzugs, wenn ihm der gewährt wird), bei einer Zeitarbeitsfirma zu arbeiten. Und sich dann nach weiteren Jobs umzuschauen. “ Was hat dein Freund denn vor der Inhaftierung gemacht - war er in einem anderen Beruf beschäftigt wenn er als Handwerksmeister nur so ab und zu mal gearbeitet hat? Ich bekomme echt leichte Schnappatmung wenn ich lese, er wäre sich auch nicht zu schade für..... etwas …

  • Trennscheibe

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von Anney: „ In Hof und Bayreuth weiß ich, dass ich den Besucherantrag für meine Kumpels ausfüllen musste und wir hatten auch trennscheibe aber wie ist das in Amberg? “ Schau doch mal auf die HP der Anstalt - da steht einiges zu den Besuchsregeln. justiz.bayern.de/justizvollzug/anstalten/jva-amberg/

  • Ein paar Fragen

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von Emma: „Sein Anwalt hätte aber mit einem spanischen Richter einen Deal gemacht und nun müsse er "nur" 6 Monate in Spanien absitzen. “ Krass...da muss ich fast bei lachen, sorry! Dein Freund ist doch Deutscher, oder nicht und die Straftat wurde auch hier begangen? Da frage ich mich echt was denn der spanische Richter damit zu tun haben soll - das glaube ich im Leben nicht. Bin mir sicher, dass dir dein Freund da echt nen Bären aufgebunden hat - so eine Geschichte habe ich noch nie gehört…

  • Ich war zu Beginn erst einmal nur entsetzt und es war mir ein Rätsel, woher so eine Invasion von rund 1000 Männern, aus dem arabischen Raum, auf einmal her kamen. So nach und nach erfährt man ja dann erst, dass es scheinbar organisierte Gruppen sind, die Hordenweise durch Deutschland ziehen. Falls es denn dazu irgendwelche Medienberichte gab, ist das vollkommen an mir vorbei gegangen oder es war nicht erwähnenswert - wäre wahrscheinlich bei Köln auch so gewesen, wenn es nicht so eine Dimension a…

  • Zitat von MamaTembo: „ Angeblich würde die Außenstelle die Halbstrafe befürworten. Natürlich wird mein Mann einen Anrag stellen, aber Hoffnung muss er sich sicherlich nicht machen. “ Auf jeden Fall sollte dein Mann den Halbstrafenantrag stellen und auch wenn er abgelehnt wird, kann man aufgrund der Ablehnungsgründe, gute Vorarbeit zum 2/3 Termin leisten Zitat: „Bei meinem Mann stünde eine Gewalttherapie an, die er zwar schon vor Haftantritt gemacht und beendet hat, aber das gilt nicht soviel, wi…

  • Tod eines Häftlings in der JVA Bruchsal

    waldfee60 - - News-Ticker

    Beitrag

    Zitat von Heckebeerle: „ Habe mich letzte Woche jedoch sehr echauffiert, als ich andernorts lesen mußte, dass der Häftling, der verhungert ist, auf Grund seiner Straftaten als "Subjekt" tituliert wurde“ Och Heckebeerle, da kannst du ruhig meinen Namen nennen/schreiben - ich steh zu dem was ich denke und meine und es ist mir so ziemlich egal, ob du dich darüber echauffierst. Wäre es meine Tochter gewesen, die er kaltblütig ermordet hätte, würde ich den noch ganz anders titulieren. Da ist das “Sub…

  • Zitat von Dada: „ Jetzt hat er einen neuen Vollzugsplanung bekommen in dem steht was von halbstrafe 4.6.14 dann 2/3 15.7.14 und Endstrafe 4.9.14! 2/3 hat er beantragt und da müsste auch bald die Anhörung sein! Aber was soll das mit halbstrafe? Kann/muss er die auch beantragen oder funktioniert das automatisch? “ Auf dem Vollstreckungsblatt stehen in der Regel immer die Daten vom Halbstrafen- und 2/3 Termin. Prüfung zum 2/3 Zeitpunkt findet automatisch statt - mit Einwilligung des Inhaftierten. H…

  • Zitat von Etzi-Mann: „ Laut vielen Berichten, wird das Ü-Geld sowohl an ALG I und ALG II angerechnet, sprich auf 6 Monate....... Einmal heißt es, es wird als Vermögen angerechnet, und dann wieder als Einkommen.“ Was man dazu im Netz findet - fasse ich so auf: Wenn du VOR deiner Entlassung den ALG-Antrag stellst, wird das Ü-Geld als Einkommen angerechnet und somit werden diese 1700 € auf bis zu 6 Monaten aufs ALG angerechnet. Bei Antragstellung NACH der Entlassung (dann haste die 1700 ja schon) z…

  • Zitat: „Kann 2/3 trotz Bewährungswiederruf genehmigt werden?“ Eine vorzeitige Entlassung zum 2/3 Zeitpunkt, zieht mindestens eine 2 jährige Bewährungszeit hinter sich her. Dein Mann hatte Bewährung, ist während dieser Zeit erneut straffällig geworden und/oder hat sich nicht an die Bewährungsauflagen gehalten - deswegen wurde die Bewährung widerrufen. Somit gilt er als Bewährungsversager! Wieso oder aus welchem Grund sollte der Richter nun einer vorzeitigen Entlassung - also einer erneuten Bewähr…

  • Uli Hoeneß in die JVA Landsberg

    waldfee60 - - Forums News

    Beitrag

    Am 31.03.2014 findet in der Anstalt eine "Informationsveranstaltung" für die Medienvertreter statt :noo: guckst du hier Als mein Mann noch in Wuppertal war, gab es extra für die Presse eine Musterzelle. die hübsch hergerichtet war und mit den anderen Zellen nicht wirklich etwas gemeinsam hatte. Mal schauen was Landsberg so bietet Dieses Hoeneß-Trara geht mir echt auf den Senkel!

  • Hallo, ich würde es dennoch mitnehmen. Notfalls kommt es zur Kammer/Habe und es wird dir später nach Antragstellung ausgehändigt. VG.Fee

  • Fragen über Fragen

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat: „Besuch: Ich habe eine fest zu mir stehende Familie und auch Freunde die mich regelmäßig besuchen wollen. Wie viele Besucher sind pro Besuchstermin erlaubt und bekommt meine Ehefrau mit den Kids ( 13 und 6 Jahre alt ) irgendwelche Sonderregelungen? “ Der Regelbesuch beträgt in Sehnde 3 Std. monatlich - der in 3x aufgeteilt werden kann. Zum Besuch sind jeweils maximal 3 Personen inkl. Kinder zugelassen. Für Langzeitinhaftierte ist LZB möglich, die maximale Besucherzahl wird auf vier Person…

  • langzeitbesuche

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von domi25: „...aber ich habe ihm ja nur die anträge fertig gemacht so sieht er das ich wenigstens bemüht bin .. “ Wie hast du das gemacht? Es gibt dafür Formulare und diese Anträge - sogenannte VG 51 er - gibt es nicht im Schreibwarenladen sondern nur in der Anstalt :zwink: VG.Fee

  • Zitat von yashta: „ Braucht man denn unbedingt ein Aktenzeichen um eine Besuchserlaubnis zu beantragen?? Sollte ich vielleicht mal auf gut Glück eine beantragen? “ Hilfreich wäre da wirklich, wenn man wüßte um welche Haftform es sich bei deinem Ex handelt. Für U-Haft wäre die zuständige StA bzw. Gericht zuständig und für Straf- bzw Abschiebehaft die jeweilige Anstalt. Kann es denn nicht sein, das er eine Ersatzfreiheitsstrafe verbüßt, wegen irgendwelche Geldstrafen die nicht gezahlt wurden? Ich …

  • Zitat: „Wenn ihr das so lest - was denkt ihr dazu?“ Spontan würde ich da mal jetzt sagen, da verar.... dich einer. Ihr kennt euch seit einem 3/4 Jahr und im Prinzip weißt du gar nichts von ihm. Auf Fragen bekommst du nur abenteuerliche Antworten, du bist selbst dahinter gekommen das er sich nach anderen Frauen umgesehen hat...warum? Sucht er nach etwas Besserem? Ich wäre mir zu schade, um nur eine unter vielen zu sein, er war/ist nicht ehrlich zu dir, war für dich nie erreichbar und eigentlich h…

  • Fragen...

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Huhu My oder Ly, mein PC spinnt und mein Beitrag war 2x - bitte dies hier löschen Dankeschöööööön

  • Fragen...

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von EinfachEngel: „...er weiß einfach, dass ich angst habe.. und das nutzt er nun schon wieder aus..“ Warum hast du denn Angst vor ihm? Zitat von EinfachEngel: „ich glaube ihm wird nun bewusst, dass er wirklich niemanden mehr hat. selbst seine familie hat sich von ihm distanziert und das ist einfach nur traurig...“ Als Außenstehender kann man durchaus den Eindruck bekommen, dass er sich nun - in seiner jetzigen Situation - an jeden Strohhalm klammert. Es macht sich in Haft immer gut, wenn …

  • Zitat von mamimagsalami: „Er hatte gestern das erste VP Gespräch. Und hat nur noch 5 Monate Vorsicht. Er will ja auf 2/3 raus im April.“ Was dein Mann will spielt keine Rolle. Wie schon geschrieben wurde, besteht die Möglichkeit einer vorzeitigen Entlassung zum 2/3 Zeitpunkt. Bedenken solltet ihr aber, ob es sich "lohnt" für die relativ kurze Resthaftstrafe, ewig lange Bewährung - mit mehr oder weniger Auflagen an die er sich strikt zu halten hat, euch aufzuhalsen. Viele Häftlinge lehnen die vor…

  • Briefe und Co.

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von mydream29: „I....ob er irgendwas gestellt bekommt um sich schriftlich bei den Angehörigen zu melden? “ In der Regel kann er Briefpapier und Umschläge von der Anstalt bekommen. Briefmarken müsste er sich schon selbst besorgen, bzw. du ihm schicken VG.Fee

  • JVA Koblenz

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von Andrepfaff: „Ich muss demnächst in die JVA Koblenz, folgende Fragen: “ Geschlossener oder offener Vollzug? Hast du schon die Ladung zum Strafantritt bekommen? In der Regel ist dort ein Info-Zettel beigefügt, was mitgebracht werden darf. Ansonsten erkundige dich dort telefonisch, wie es in der Anstalt gehandhabt wird. VG.Fee

  • Zitat von Callula: „ Warum hat er mich angelogen?! Warum sagt er, er hat den Brief nicht bekommen obwohl er es schon seit November wusste?! Warum plant er mit mir Weihnachten und Silvester obwohl er genau weiß, er wird nicht mehr da sein?! “ Nun ja, das fragst du ihn am besten selber. Viele Partnerinnen erfahren erst viel später die "ganze" Wahrheit - ist traurig aber entspricht leider der Realität VG.Fee

  • Einiges zur JVA Passau

    waldfee60 - - Fragen zum Strafvollzug

    Beitrag

    Zitat von LoCa90: „ also ich find das echt traurig , das die denen keine möglichkeit geben zu arbeiten sich abzulenken und sich neu orientieren können ! Die können mit sich selber ja nicht mal was anfangen dort drin ! Nicht mal hofgang haben die , die sind ja total eingesperrt ! “ Hofgang bietet jede Anstalt an, ob dies von den Gefangenen auch genutzt wird, steht auf einem anderen Blatt. Ebenso gibt es in fast jeder JVA eine Bibliothek, TV entweder auf der Zelle oder in Gemeinschaftsräumen, sowi…

  • Zitat von Bommel-Niesy: „ Dieser Mann hat noch 24 Jahre Haft vor sich mit anschließender Sicherungsverwahrung und erhält Ausführungen... “ öhm...12 Jahre noch bis 2024