Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Na ja, auch wenn es keine eigene Unterwäsche gibt, gibt's doch bestimmt eine Wäscherei. Zumindest sollte er regelmäßig frische Unterwäsche bekommen. Auch in Bayern ist der Vollzug keineswegs menschenunwürdig. Klar gibt es Einschnitte, aber man kommt ja auch nicht "einfach so" in den Knast. Man "liest" oder "sieht" immer viel im Internet oder sonst wo. Im Endeffekt ist vieles davon übertrieben dargestellt (aus journalistischen Gründen). Nicht unter kriegen lassen und nicht immer alles so schwarz…