Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 838.

  • Umzug

    Beitrag
    Sieht schön aus, so neu ! Vielen Dank für die viele Arbeit die du dir gemacht hast. LG Fego
  • Na dann... seniorenkino : Welcome back!!! Waldfee : See you soon !!! Alles Gute!!! Bei uns ist so lala.... 3. halt.... glaube ich...hoffe ich.... LG Fego
  • (Zitat von Dispo)Wie heißt das so schön? Auf See und vor Gericht ist man in Gottes Hand.... Da scheint tatsächlich was dran zu sein...Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass Gerechtigkeit herrscht und du gewinnst. LG Fego
  • :daumendruck: :daumendruck: :daumendruck: :daumendruck: :daumendruck: :daumendruck: :daumendruck: Viel Glück und Erfolg bei deinem Prozess!!! LG Fego
  • Bezüglich Empfehlungen kann ich Maximus nur Recht geben!!! Noch lange nicht jeder Anwalt, der vom Umfeld oder wo auch immer empfohlen wurde, taugt dann auch was. Es hilft halt nur sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen und das Beste zu hoffen. Unvergesslich für mich der "Super-Dooper-Top-Star-Anwalt-der jeden-aber-auch-jeden-rausholt" Empfohlen von drölfzig seiner Freunde damals. Ich den dann angerufen und hab als erstes zu hören bekommen, dass als erstes mal 5.000 € für die Revision z…
  • Ich finde offen gesagt die Infos ein wenig spärlich als das man wirklich einen Rat geben könnte... Ob eine Gefährdung des Kindeswohls vorliegt und was das Jugendamt als nächstes tun könnte hängt von so vielen Faktoren ab, dass man das von außen kaum einschätzen kann. Klar, die Familienhilfe ist eine Hilfe für die Familie, zunächst mal auf freiwilliger Basis und nicht befugt irgend etwas zu bestimmen. Es sei denn, es wurde bereits gerichtlich etwas festgelegt. Allerdings hat die Familienhilfe al…
  • Läuft..... Texel ist immer gut! Da fahre ich schon seit meiner Kindheit hin. Die Plätze in den Dünen sind unschlagbar. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine Super Woche auf Texel. LG Fego P.S. Schreib doch mal ob du auf der Texelstroom fahren konntest oder ob das Teil immer noch nicht richtig im Dienst ist.
  • Hab grade bemerkt, dass in meinem Profil was verrutscht ist!!! Ich bin doch glatt schon 100 (!!!) Jahre alt. Man wie die Zeit vergeht.... :grinser: :grinser: :grinser:
  • Wenn ihr mit dieser Lüge so lange durch gekommen seid, würde ich so kurz vor Schluss nicht mehr mit der Wahrheit rausrücken. Wäre er mein Kind, würde ich ihm sagen, dass die Mama noch mal eine Weile nicht kommen kann, dafür aber bald für immer wieder da ist, dass auch die Mama sehr traurig darüber ist aber es manchmal im Leben eben Dinge gibt, die man nicht beeinflussen kann. Und dass sich alle ganz doll auf das Wiedersehen freuen. Vielleicht hilft es ihm, wenn ihr gemeinsam mit deiner Tochter …
  • (Zitat von FrenchGuts)Ich könnte mir vorstellen, dass deine mitgebrachten Psychopharmaka ziemlich direkt in der Kammer landen werden!!! Soweit ich weiß, gibt es eine Eingangsuntersuchung beim Arzt der JVA, welcher dir dann die Medikamente verordnet, die du brauchst. An deiner Stelle würde ich daher eher einen Arztbrief mitnehmen, aus dem hervorgeht, welche Medikamente du warum brauchst. LG Fego
  • Nur weil der LWL die Summe einseitig festgelegt hat, heißt das nicht, dass das so korrekt ist!!! Wer weiß, wie ein Gericht entscheiden würde? Da würde ich mich auf jeden 'Fall erkundigen. Die Erfahrung mache ich mit dem LWL und artverwandten Behörden öfters... Sowas wie "erkennen Sie die Forderung mal an, da ersparen Sie sich viel Stress..." immer gern genommen auch sowas wie: "Ihr Antrag hat eh keine Aussicht auf Erfolg - ziehen Sie den doch lieber mal zurück". Geh gepflegt davon aus, dass ver…
  • Das ist ja jetzt schon etliche Jährchen her - aber wir haben die Besuchserlaubnis immer beim zuständigen Richter, bzw. dessen Rechtspfleger bekommen. Beim ersten Mal wusste er nicht, das wir es sind, die ihn besuchen. Auch ist es vorgekommen, dass andere uns die Termine "weggeschnappt" haben ohne das er davon wusste. Es lohnt sich also, bei der zuständigen JVA direkt nachzufragen. Lg Fego
  • Ich wäre da auch vorsichtig!! Klar ist die Wahrheit wichtig - klar sind die beide alt genug um die Wahrheit zu erfahren.Aaaaaaber: Das ist letztlich auch eine Sache zwischen deiner Schwester und ihren Kindern. Wenn deine Schwester nicht möchte dass du ihnen die Wahrheit sagst und du tust es dennoch - wie wird sie das aufnehmen? Schlimmstenfalls hast du den "schönsten>" Streit mit ihr. Nach meiner Erfahrung dankt dem Überbringer schlechter Nachrichten eh keiner. Von daher - überleg es dir gut! L…
  • Das sind ja mal super Nachrichten! Ich freue mich sehr für dich und drücke die Daumen, dass die OP nun endgültig ausfällt. LG Fego
  • Findest du das nicht ein bisschen voreilig, das Forum direkt wieder verlassen zu wollen? Jeder hier bemüht sich, Auskünfte zu geben. Wenn dann mal eine Antwort kommt die man nicht gerne liest oder die vielleicht auch nicht so ganz passt, muss man das eben auch hinnehmen. Hier im Forum, kommen viele fremde Menschen zusammen. Da kann es eben auch mal vorkommen, dass etwas nicht läuft wie erhofft! Ich bin sicher, keiner meint es böse. LG Fego
  • Ja, vieles ist von JVA zu JVA verschieden! Pakete und Paketersatzkauf ist eigentlich überall ähnlich, haben sich aber auch geändert in den letzten Jahren. beides hat mit dem normalen Einkauf nichts zu tun! Deshalb war ja meine Frage, ob vielleicht ein anderer Verwendungszweck her muss. Bei den Besuchen haben wir immer einen Besuchsschein mit der Post bekommen. Da stand Datum und Uhrzeit drauf. Den musste man an der Pforte vorlegen um überhaupt in die JVA reingelassen zu werden. Da ist einfach d…
  • (Zitat von suse) Das klingt ein wenig nach Paket-Ersatzkauf. Häftlinge dürfen eine begrenzte Anzahl an Paketen von draußen empfangen. Zu unserer Zeit waren das drei. Geburtstag, Weihnachten und ein freier Termin. Anstelle eines Paketes konnte man auch Geld überweisen. Aber eben auch nur 3 mal im Jahr! Und beides auch nur auf Antrag. Da bekam ich für die Pakete immer einen speziellen Paketschein wo drauf stand was drin sein durfte und was nicht! Vielleicht müsst ihr einfach einen anderen Verwend…
  • Wichtig für 2/3 ist meines Wissens eine gute Sozialprognose. Und die setzt sich nicht nur aus dem sozialen Umfeld, dem Verhalten im Knast sondern eben auch aus der Einstellung zu Tat uns Strafe. Sprich: Einsicht!!! Fehlt diese, kann es auch schon mal eng werden. Jemand, der bis zum bitteren Ende der Ansicht ist, es war doch alles nicht so schlimm und die Strafe ist sowieso willkürlicher Quatsch, weil andere, viel schlimmere Straftaten vermeintlich milder bestraft werden, der muss mit einer schl…
  • So etwas habe ich befürchtet. Mich überrascht es ehrlich gesagt auch nicht! Natürlich verstehe ich vollkommen, dass du diesen Thread nicht weiter führen kannst. Würde ich an deiner Stelle auch nicht tun. Freigänger und Urlaub sind zu wertvoll. Da muss man sich einfach selber am nächsten stehen!!! LG Fego
  • Ich habe genug Vertrauen in unseren Rechtsstaat um zu glauben, dass man wegen 3 mal A... sagen eben nicht gleich ins Gefängnis kommt. Da wird schon eine entsprechende Vorgeschichte oder entsprechendes Verhalten vom Angeklagten eine Rolle gespielt haben!!! Strafurteile sind immer Einzelfallentscheidungen und somit im Grunde nicht vergleichbar. Am Ende muss man es hinnehmen wie es ist: Man hat Mist gebaut und bekommt die Konsequenzen zu spüren! Ich beobachte hier im Forum oft, dass Straftaten bew…