Vollzugsplan

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo. Ich suche schon seit Tagen schon im Internet herum und auch hier habe ich nichts gefunden. Und zwar weis jemand ab wann man spätestens seinen Vollzugsplan erhalten müsste? Mein Freund sitzt jetzt schon seit über 3 Monate und bekam zugesichert, dass er eigentlich sogar bis Weihnachten in den offenen verlegt werden würde. Nun hat er noch nicht mal seinen Plan. Wäre schön wenn uns jemand antworten geben könnte.


    Liebe Grüße
  • Hmmmm.....wenn ich oben rechts in der Forensuche "Vollzugsplan" eingebe, erscheinen jede Menge an Ergebnisse. Nach 11 Jahren Knastforum dürfte eigentlich genug über dieses Thema geschrieben worden sein.
    Es ist gesetzlich geregelt bis wann ein Vollzugsplan erstellt worden sein muss, i.d.R. 4 Wochen nach Haftantritt. Da man ihm Lockerungen zu Weihnachten in Aussicht gestellt hat, wird man ihm vom erstellten Vollzugsplan nach der Zugangskonferenz wohl schon eröffnet haben.
    Wann allerdings dieser Plan fortgeschrieben wird, liegt an der Anstalt und an der länge der Haftzeit.
    Wie immer an dieser Stelle liebe Nela, gebe ich den Rat auf mündliche Zusagen seitens der JVA nichts zu geben.
    Denn nur was schriftlich im Vollzugsplan vereinbart wurde, ist für die JVA relevant.
    Alles andere ist nur dummes unötiges gequatsche.
    Was doch für ein Netz wir weben,
    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.
  • Danke für deine Antwort.
    Also müssen wir einfach abwarten. Mich macht das wahnsinnig, kommt er, kommt er nicht.
    Es wäre so schön gewesen, wenn er über Weihnachten nach Hause hätte kommen können.
  • Geduld muss man als Angehörige eines Inhaftierten schon haben. Deswegen rechne immer mit dem Schlimmsten,dann ist die Enttäuschung nichtso groß.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das die JVA innerhalb einer Woche Deinem Freund zu Weihnachten Urlaub bewilligt und auch zu Silvester würde ich mir keine große Hoffnungen machen.

    Dir wünsche ich aber trotzdem eine besinnliche Weihnachtszeit und Kopf hoch, nächstes Jahr ist er auf jeden Fall dabei.
    Was doch für ein Netz wir weben,
    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.
  • Ja das wird wohl das Beste sein immer mit dem schlechtesten zu rechnen. Gestern Abend, als er angerufen hat, meinte er das noch 4 Pläne raus gehen werden vor Weihnachten. Aber Morgen in einer Woche ist ja schon Weihnachten, deshalb gehe ich davon nicht aus, dass das mit einer Verlegung noch was geben würde. Naja, ich kann ihn ja am Dienstag noch mal dieses Jahr Besuchen kommen :) Vielleicht auch dann das letzte mal, bis er mich dann mal Besuchen kommt.