Telefonate und den 1.besuchstermin. ?

  • Hallo ihr lieben .
    Die letzten Tage habe ich viel mit meinem Mann telefoniert .
    Mindestens 2-3 mal mehr als eine halbe Stunde .
    Das ist irgendwie total schön ihn anzurufen .
    Ich kann ihn in der Woche 18-22 erreichen .und am Wochenende 8-22 Uhr .außer Essens Zeiten . Wenn ich ihn anrufe geht irgendeiner ran von den Häftlingen .
    Er kann auch selber anrufen er wartet aber momentan noch auf sein Gehalt von der jva .
    Nun sagte er das er ein Besuchs termin am 4.6 beantragt hat . Ich bin mal gespannt ob es klappt . Vorher werde ich angerufen .die wollen mich da erstmal kennen lernen .
    Der erste Brief ist raus mal gucken wann der kommt . ?
    Insgesamt geht's es ihn dort besser .
    Er hilft dort auch den Ausländern bei Gerichts Post und so weiter .


    Der Chefarzt meinte das er von 2 Jahren ausgeht wenn er gut mit macht . Sehen was die Zeit bringt .
    Mitte Juni ist schon der Termin für die Verhandlung 3 tage wurden angesetzt .
    Mal gucken was da gesagt wird .


    Mein mann setzt noch eine Patienten verfuengung auf für mich .


    So das Wars den erstmal mit meinen Erlebnissen .


    Lieben Gruß tiffY

  • Na das mit dem telefonieren ist ja echt schon eine Erleichterung und es schein dort recht locker zu sein.

    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.


  • Ja er sagte es geht ihn dort besser .
    Viele regeln aber angenehmer als jva obwohl flensburg ja auch nicht schlecht War .
    Er hatte dort nie Probleme .anpassen u an regeln muss man sich überall halten .
    Ich informiere euch weiter .
    Lieben Gruß tiffY

  • Mach das, mich interessiert es wirklich sehr.

    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.