Rat und Hilfe für die JVA Bayreuth

  • Hallo Ihr im Forum,


    ich bin neu hier und bräuchte Rat für die JVA Bayreuth. Mein Lebensgefährte muss am 2. Mai in die JVA Bayreuth wegen Betruges und wir sind hier so ziemlich mit den Nerven am Ende auch da er nicht mehr so ganz jung ist - 63 Jahre. Ich kann leider keine Erfahrungsberichte aus neuerer Zeit finden habe nur gelesen dass es verschiedene Häuser gibt und er jetzt erst mal in den Zugang ins Haus A kommt in eine 4erZelle. Ich wenn mir das schon vorstelle bekomme ich Magenschmerzen auch dass keiner der Gefangenen eigene Unterwäsche trägt! Da sieht man mal wenn man mit diesem Thema noch nie in Berührung gekommen ist, die normale Vorstellungskraft nicht ausreicht wie Menschenunwürdig das ist. Wie sind denn dort die Beamten und die verschiedenen Häuser und gibt es evtl. eine Seniorenabteilung. Ich bin für jeden Tipp und Erfahrungsbericht dankbar

  • Chris

    Hat das Thema geschlossen
  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.