JVA für Frauen Vechta. Diverse Fragen

  • Hallo,


    wegen einer riesigen Blödheit habe ich ein "All inclusive Paket" in der Frauen-JVA Vechta reserviert. Storno und Rücktritt sind leider ausgeschlossen:planlos:.

    Ich habe zwar noch keine Reservierungsbestätigung (Ladung), aber die müsste zügig kommen.

    Da es meine erste (und sicherlich letzte) Inhaftierung ist, habe ich null Ahnung, was mich genau erwartet.

    Vielleicht kann mir hier Jemand folgende Fragen beantworten.

    1. Ich werde zumindest die erste Zeit im geschlossenen Vollzug landen. Ist man dort allein oder zu 2. oder zu 3.?

    2. Wie lange pro Tag ist Aufschluss?

    3. Kann ich ab und an mal telefonieren oder E-Mails schreiben?

    4. Ich habe Platzangst. Wird darauf irgendwie eingegangen?

    5. Wie groß ist eine Zelle etwa und wie ist sie ausgestattet?

    6. Ab wann ist mit dem erste Hafturlau zu rechnen?

    7. Kann man Sport treiben?

    8. Wie genau läuft eine Ausführung ab? Ich frage, weil ich demnächst noch öfter zu Arztterminen muss und dies angeblich im Ramen einer Ausführung geschieht


    Vielen Dank


    Ronja

  • Dieses Thema enthält 29 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.