Neu hier

  • Hallo

    Ich bin neu hier.

    Mein Leben wurde vor einer Woche völlig auf den Kopf gestellt. Anfang des Jahres habe ich die Liebe meines Lebens kennen gelernt. Er hat mir von seiner Vergangenheit erzählt und das er mit dem Gesetz im Konflikt war wegen BTM. Ich wusste auch das er auf Bewährung war und noch eine Verhandlung aussteht. Er hatte sein ganzes Leben Umhekrämpelt, er hat seine Heimat Bayern verlassen und ist nach Stuttgart gekommen, er hat hier eine Therapie in der TagesKlinik begonnen. Er war nie süchtig es ging darum wieder eine Tagesstruktur zu bekommen. Alle um und herum und die mich kannten, hatten mich noch nie so verliebt gesehen. Meine Kinder liebten ihn. Nun hat ihn seine Vergangenheit eingeholt. Sein altes Umfeld hat ihn angezeigt wegen Abgabe von Drogen an Minderjährigen ( 7 Fälle ) und Stiftung zum Handel .Im August ist die Verhandlung wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis unter BTM. Dann hat er noch eine offene Bewährung und dann jetzt das neue, ich habe Angst meinem Verlobten 7-10 Jahre verloren zu haben. Das ganze wird in Bayern verhandelt. Ich bin so verzweifelt, ich kann nicht mehr essen, bin nur noch am heulen.Mein Freundeskreis hat sich in Luft aufgelöst und meine Familie lebt in Wien. Ich hab keine Ahnung wie es weiter gehen soll. Danke fürs zuhören.

  • Hallo Nascha, erst einmaĺ ein herzliches willkommen von mir !

    Hier kannst du dich fallen lassen...den meisten hier geht es genauso wie dir.

    Du kannst Fragen stellen und dir fundierten Rat holen!

    Wenn dein gesamter Freundeskreis sich einfach in Luft auflöst...gabs da noch etwas anderes oder sind alle nur enttäuscht von deinen Entscheidungen ?

    Steht deine Familie denn wenigstens zu dir, auch wenn man sich nicht dauernd sehen kann?

    :blumen::streichel:

    Stell Dir vor die Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld

  • Hallo Nascha....


    .....herzlich Willkommen hier bei uns im Knastforum.


    lg

    maximus

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Hallo Nascha,

    sei gegrüßt. Schön, dass hierher gefunden hast. Mache Dich nicht verrückt. Selbst in Bayern bekommt man nicht so schnell 7 Jahre. Also er hat Bewährung. Wie hoch war die Strafe denn? Dann hat er die Verhandlung im August wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis unter BTM. Um wie viele Fälle geht es da? Einen oder mehrere. Jetzt ist er wohl in U-Haft wegen der Abgabe an Minderjährige und BTM-Handel. Habe ich das so richtig verstanden? Du schreibst er war nie süchtig? Woran machst Du das fest? Drogen hat er wohl genommen, sonst hätte er nicht die Anklage im August.

  • Hallo Nascha,


    erstmal ganz herzlich willkommen hier, wenn auch der Anlass kein schöner ist.


    Mich würde interessieren, wie kommst Du auf 7 (bis 10) Jahre?

    Wie setzen die sich zusammen?

    Wenn es echt ist, dann kann Entfernung nicht trennen, Zeit kann nicht schwächen und niemand ersetzt den anderen.

    Eigentlich ganz einfach.


  • Hallo Ihr Lieben....

    Ich möchte Euren Schreibfluss nicht unterbrechen...es ist auch super dass Nascha sich hier Rat holen will....nur wir befinden uns im Thread Vorstellungen!

    Ich habe die ganzen Antworten die kaum oder nix mehr mit der Bergrüssung zutun haben in ein neues Thema " Mein Leben wurde auf den Kopf gestellt " verschoben, es würd hier sonst den Rahmen sprengen.

    lg maximus

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Ich heiße Dich hier herzlich willkommen und neue Kontakte hast Du hier ja schon gefunden.


    Was doch für ein Netz wir weben,


    wenn wir den Weg der Täuschung gehen.