Missachtung der Gesundheit von Strafgefangenen

  • Missachtung der Gesundheit von Strafgefangenen in der JVA Rottenburg


    Hallo, ich habe endlich dieses Forum gefunden und möchte Euch um Eure Meinung fragen und vorallem was man gegen Willkür machen kann.

    Ein Kumpel von mir sitzt seit einer Woche in Rottenburg ein, das Problem ist, er ist Diabetiker, was ihm auch vom behandelnden Arzt bescheinigt wurde und er ist sehr stark von hochdosierten Schmerzmitteln abhängig, was u.a. auf seine vier vorangeheden Bauchdecken OP's zurück zuführen ist. Nun bekommt er früh ein paar trockene Scheiben Brot mit einem Becher Marmelade, welche er auf Grund der Diabetes nicht essen darf. Das ist für mich die erste Missachtung und Willkür! Ein Hypoglyklämischer Schock ist hier keine Seltenheit und ist lebensbedrohlich.

    Nun will auch noch die Anstalts-Ärztin (die hat noch nicht mal ein Diplom geschweige denn einen Doktortitel) ihm die Schmerzmittel vorenthalten, obwohl sowohl vom Hausarzt als auch vom Psychologen die Medikamentation ausdrücklich bescheinigt wurde. Zudem handelt es sich um starke Psychopharmaka wie Tavor und Oxycodon, welche auf keinen Fall abrubt abgesetzt werden dürfen, sondern unter ärtzlicher Aufsich über Monate hinweg ausgeschlichen werden müssen.

    Diese ganze Missachtung der Gesundheit der Gefangenen stinkt für mich zum Himmel. Und ist die reinste Willkür.

    Nun frage ich in die Runde,was kann man dagegen machen? Brief an den Anstaltsleiter halte ich für sinnlos; wessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe.

    Vielleicht hat jemand eine Idee auch auf welche Vorschriften man sich berufen kann, dass die Gesundheit der Gefangenen Vorrang hat vor irgenwelchen selbstherrlichen, ignoranten Justizangestellten.

    Danke schon mal

    Einmal editiert, zuletzt von maximus ()

  • Dieses Thema enthält 16 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!