Vorschau auf neue Funktionen

  • In allen unseren Foren können Benutzer Inhalte mit einem „Daumen hoch“ liken oder mit einem „Daumen runter“ disliken.

    Beim Like-System werden alle Likes und Dislikes eines Inhalts aufaddiert um einen Gesamtwert der Likes zu erhalten, wobei Likes +1 zählen und Dislikes 1.


    Der Softwarehersteller WoltLab führt demnächst ein neues System ein, mit dem Benutzer auf Inhalte reagieren können: Reaktionen.

    Anstelle von nur zwei Möglichkeiten (oder nur einer, wenn Dislikes deaktiviert sind) können Reaktionen vollständig konfiguriert werden, einschließlich des Names und des Bildes.

    Mit den Reaktionen erhält jeder Inhalt einen Reputationswert, der aus allen Reaktionen berechnet wird, die ein Inhalt erhalten hat.


    Ich habe das versucht in einer Gif Animation zu verdeutlichen was damit gemeint ist.


    neuefunktion.gif


    Ich hoffe Ihr könnt Euch darunter etwas vorstellen, :denken3:

    Oh, was für ein verstricktes Netz wir weben,

    wenn wir zuerst die Täuschung üben.

    ~Sir Walter Scott

  • Guten Morgen liebe Mitglieder,

    wie im Mai des letzten Jahres hier schon Angekündigt, gibt es eine neue und verbesserte Forensoftware, die seit Mittwoch erhältlich ist.

    Es juckt mich schon in den Fingern diese neue Lizenz zu erwerben, weil ich sie schon in der Entwicklungfase local auf dem Computer getestet habe. Vom Finanziellen mal Abgesehen, ist es mit dem Kauf allein nicht getan.

    Ich müsste dann auch eine neue Lizenz der Galerie kaufen, weil sie zur neuen Software nicht passt. Ich würde daher auf die Galerie verzichten, denn genutzt wird sie recht wenig.

    Desweiteren müsste ich auf einen schnelleren Server umsteigen, den ich dann selbst administrieren müsste und auch einiges an Euronen mehr kostet.

    Dazu wäre ich auch bereit, denn dann würden einige Probleme auch gleich mit gelöst werden.


    Der Chat würde schneller und stabiler laufen, weil die Datenbankanfragen fixer beantwortet werden und auch Forenseiten würden sich schneller öffnen, Antworten schneller abgesendet werden und die Datenbank würde nicht mehr in die Knie gehen.


    Was also steht dieser Erweiterung im Wege ?

    Es ist einfach die Zeit, schon allein die Updates für Galerie, Forumssoftware und Chat nehmen Zeit in Anspruch. Es würde der Server dazu kommen, der täglich gewartet werden muss, wie Backups erstellen usw.

    Wenn ich dann mal für eine längere Zeit ausfallen würde, wäre es schon mist, nein besser gesagt ganz schön Scheiße.


    Würde es einen Angriff auf den von mir administrieren Server geben und ich wäre einige Tage nicht da, würde hier nur noch eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung erscheinen und der Laden wäre tagelang nicht erreichbar.


    Wenn dieser Server hier gehackt wird, kratzt mich das nicht, mein Provider kümmert sich darum und spielt dann später ein Backup vom Vor - oder Nachmittag ein.


    Natürlich kann man sich den eigenen Server auch administrieren lassen.....das aber kostet gleich das doppelte an Servermiete.


    Ich überlege daher noch und werde auch eine Lösung finden. Denn die neue Forensoftware ist echt geil.....:thumbup:

    Oh, was für ein verstricktes Netz wir weben,

    wenn wir zuerst die Täuschung üben.

    ~Sir Walter Scott

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!