Päckchen + Briefe

  • Hallo zusammen.

    Hier folgen nun meine ersten Fragen:

    Ich würde gern wissen was man in die Päckchen so füllen darf? Darf man nur das schicken, was mein Sohn beantragt? Süssigkeiten? Körperpflege? Er leidet stark an Neurodermitis und braucht eigentlich Spezial-Shampoo und Duschgel.


    Und wie sieht es mit den Briefen aus. Kann ich ihm einfach schreiben? Gibt es bestimmte Adressen oder schreibe ich einfach:

    JVA Essen

    Herrn XY

    Musterstr.10

    45137 Essen


    Lieben Dank für Eure Antworten im Voraus.

  • Er muss das Paket beantragen, und nur das was er beantragt hat und die JVA genehmigt darf auch mitgeschickt werden. Mit der Paketmarke die er zuschickt, kommt dann in der Norm eine Liste mit , auf der die genehmigten Dinge aufgeführt sind .Nahrungs-und Genussmittel sind nicht erlaubt.

    Mit der Adresse passt das so .

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Danke für die Info.

    Ab wann kann er denn Päckchen beantragen? Er ist jetzt 1 Woche in U-Haft.

    Kann ich ihm jetzt schon Briefe schreiben?

  • Dieses Thema enthält 14 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!