Fragen zum Haftantritt

  • Guten Tag,


    ich bin neu hier und wurde zu 1,9 Jahren verurteilt. Es wird der erste Knastaufenthalt.

    1. was passiert wenn man die Haft nicht antritt, bzw. wie lange dauert es bis ein Haftbefehl kommt?

    2. Hat jemand Erfahrung mit Haftaufschub, die Staatsanwaltschaft sowie das Amtsgericht haben es abgelehnt. Eine Sofortige Beschwerde liegt nun beim Landgericht, wie sind die Chancen? Was kann man danach noch tun?

    3. wie ist die JVA Ulm war schon jemand dort, gerne PN.

  • Hallo Saussewind.


    Ich versuche mal deine Fragen zu beantworten.


    Zu 1. Bis ein Haftbefehl ergeht wird es nicht all zulange dauern. Ich schätze mal das man maximal eine Woche auf dich wartet, bevor man dich suchen lässt. Wenn man als Erstverbüßer, mit einer Strafe von unter 2 Jahren, die Haft nicht selbst antritt, ist dass nicht sonderlich clever. Du verbaust dir damit einiges im Vollzug. Es wird deutlich länger dauern oder gar nicht soweit kommen, dass du in den Genuss von Lockerungen oder offenen Vollzug kommst.


    Zu 2. Wenn Haftaufschub abgelehnt wurde, bleibt nur die Beschwerde. Bis diese bearbeitet wird, kann es jedoch Monate dauern. Die Beschwerde hat keine aufschiebende Wirkung. Die Haft muss trotzdem angetreten werden. Ich weiß ja nicht wie du den Aufschub begründet hast, aber ohne vernünftige, mit Nachweisen versehene, Begründung sieht es meist schlecht aus.


    Zu3. Kann ich dir nichts sagen. Eventuell findet sich jemand, mit Erfahrungen in oder mit der JVA Ulm.


    LG Kaja

  • Hi

    Zu Ulm kann ich dir einiges sagen.stellungsbefehl vermutlich zum frauengraben?


    falls thalfingerstrasse hast du schon von vornherein den „Jackpot „ - das ist der offene Vollzug.


    frauengraben ist u-Haft und kurzstrafhaft bis 18 Monate.


    im offenen ist es mehr oder weniger betreutes wohnen.kannst dich also frei bewegen.bei mir war es so,dass ich nach vier Monate meine Lockerungen hatte,und schon jedes zweite Wochenende für 18 std heim durfte.nach 6 Monaten bekommst deine Urlaubstage,die du dir frei einteilen kannst.

    Ich arbeitete nach sieben Monate schon draußen bei einer Baufirma.zwar immer noch für 2 € die std,aber ich war „frei“


    hatte nen Top Chef,der mir nichts verbietete,und auch mal den ein oder anderen Euro extra zugesteckt hat.

    Dieser hatte mich dann auch im Freigang,und nach meiner Haftzeit weiter beschäftigt.



    Zum Thema haftantritt,wie mein Vorredner schon sagte,damit verbaust die dir einiges.


    min Ulm sogar alles-du wirst dann im ersten Jahr keine Lockerungen bekommen.

    Bei mir dauerte es drei Tage bis sie mich gesucht haben.

    Sie standen bei meiner exfrau,die mich dann im Beisein der kripo Beamte anrief.


    die Beamten meinten sie wollen sich mit mir zum Reden treffen,alles klar ?


    hab mich natürlich nicht mit ihnen getroffen,und mich dann am nächsten Tag in Ellwangen in der jva gestellt.somit galt ich als selbststeller,und bekam meine Lockerungen.


    ganz wichtig in Ulm-hör auf niemanden der Insassen,zieh dein Ding durch.sonst wirst nur bekloppt.


    und,traue niemandem.wenn du dein Handy drin hast,behalt es für dich,Versteck es nicht in deinem eigenem haftraum,sondern im Flur / Küche etc.


    nimm Geld mit wenn dich stellst,und stell dann gleich einen Antrag dass es auf ausgezahlt wird-ja,in Ulm hast dein Geld bei dir.du kannst dir an Getränke Automaten Getränke kaufen etc.jeden zweiten Dienstag ist Einkauf,auch hier bezahlst du bar.


    kannst dir auch was aufs telefonkonto buchen lassen,aber die Anrufe dort sind Schweine teuer.


    wenn drin bist,Wirste irgendwann an mich denken-ich war der erste dort mit nem iPhone,und ich war derjenige der während seines wochenendurlaubs zum feiern nach ischgl gefahren ist übers Wochenende,und am Rückweg in Füssen an der Grenze hinterm Steuer sitzend in eine Kontrolle kam.


    das hat mich in Ulm zur Legende gemacht,und heute nach fast 6 Jahren wird immer noch darüber geredet.


    stell dich,mach dein Ding,und du wirst sehen-Ulm ist n halber Urlaub.viel glück

    Einmal editiert, zuletzt von Chris () aus folgendem Grund: Doppelposting zusammengeführt

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!