ein Jahr Knastforum

  • Happy First Anniversary!!:blumen:


    Keine Ahnung ob man darauf stolz sein kann/soll/muss.. und es ist auch schon ein paar Tage her, wir haben ja schließlich schon Januar.


    Am zweiten Weihnachtsfeiertag 2018 hab ich mich abends hier angemeldet nachdem ich schon ein paar Mal überlegt habe es zu tun oder nicht, hab mich zum Glück dazu entschieden.

    Meine Intention war Frauen zu finden die mir aufzeigen können dass es geht und sein darf einen Mann zu lieben der im Gefängnis sitzt. Ich hab tatsächlich mehr Angehörige von LL'ern erwartet aber tatsächlich sind das gar nicht mal so viele.

    Ich habe es als ganz normal empfunden zu berichten welche Strafe hier zu stemmen ist, wie will ich sonst die richtige Hilfe zum Austausch bekommen. Ich empfand das auch nicht als mutig, der Mist stand sogar in der BILD, also von daher? Es wurde sich das Maul zerrissen über alles was uns betraf ob es nun mit der Tat zu tun hatte oder nicht und das in unmittelbarer Nachbarschaft von daher mein Gedanke "Ist der Ruf erst ruiniert, kannste machen was de willst." warum also hier den Duckmäuser machen, zumal einige aus der Region etwas mit "unserem Fall" anfangen konnten.


    Der Prozess war gerade eine Woche oder so her, alles war wieder so frisch, die Zweifel, die Wut, die Trauer.. ich stand am offenen Grab eines geliebten Menschen den mir ein geliebter Mensch genommen hat. Innerlich zerrissen, alle wussten was ich zu denken und zu fühlen und zu tun hatte es war halt nur nicht das was ich denken, fühlen und tun wollte.


    Dann kamt ihr, Rat, Beistand, Ausbremsen, alles war dabei und es war und ist gut. Es tut gut.

    Dieses Forum at mir eine Plattform gegeben voll mit einzelnen Schicksalen welches so individuell ist wie wir Menschen individuell sind und so viele Meinungen und Einstellungen die sicher nicht nur mich auch zum Umdenken angeregt haben (hoffentlich!!!). Am Ende sitzen wir doch in einem Boot und es ist angenehmer mit Menschen, denn das sind wir hier alle hinter unseren Nicknamen, Menschen, zu reden oder schreiben die das Thema kennen, damit konfrontiert sind, sensibel genug dafür sind.


    Ich möchte ehrlich sein.. ich schmunzle manchmal über so manche Zeitstrafe, zeitgleich bin ich traurig, um nicht zu sagen neidisch, dass es bei uns nicht so ist.

    Lebenslang ist und bleibt Lebenslang, da ist so manche Zeitstrafe ein Witz. Ist es nicht denn jeder ist betroffen, auch ich habe einst wegen ein Paar Wochen ein ewiges Fass aufgemacht wofür ich heute nur mit dem Kopf schütteln kann, mittlerweile haben wir anderthalb Jahre hinter uns. Ich habe mich zurück genommen über Haftlänge oder Hoffnung auf 2/3 zu urteilen, ich würde auch gerne so schnell wie möglich das Ganze hinter mich bringen allerdings habe ich mich damit abgefunden dass ich keinen Einfluss darauf habe, den hat ganz allein Er, er muss sich bemühen, ich kann ihm beistehen wie es mir möglich ist, mehr geht eben nicht. Fertig. Er hat Chancen, gute Chancen, die kann und will er nutzen aber ich gehe von nichts aus. Das hat mich dieses Forum auch gelehrt, ich bin abgeklärt, würde ich sagen. Das hilft dass dieses Thema den Kopf nicht zu sehr f***t was es einfacher macht. Dankeschön dafür.


    Vielen Dank für dieses Forum lieber Chris und vielen Dank auch Dir liebe Maxi, all die Mühe, Zeit und Arbeit um irgendwie allen hier gerecht zu werden. Neben meinen Freunden, die zum Glück hinter mir stehen und auch meiner Familie die für mich da ist, ist diese virtuelle Kaffeerunde:kaffee01: hier was Mut macht und hilft. Ich kenne den Paragraphendjungel nicht, zum Glück, aber ich kenne ein bisschen das Leben und das ist manchmal auch schon was wert. Fachlich bin ich die Oberniete, menschlich bin ich gerne dabei. Wo ich einmal Hilfe gesucht habe gebe ich nun gerne auch mal Hilfe weiter und auch dafür ist das Knastforum eine Plattform.


    Kleiner Tipp an aktuelle oder künftige Neulinge, wir sind hier keine Rechtsberatung oder Moralausschuss, wir sind alle Menschen und kennen aber nicht den individuellen Fall, Ansätze und Möglichkeiten können gegeben werden aber keiner hier hat eine Glaskugel die er fragen kann was genau wie passiert. Denn das oberste Gebot ist und bleibt die Geduld und dann dass akzeptieren einer Situation die wir hier nicht ändern können.


    Vielen, vielen Dank Knastforum und alle die wir es sind, auf uns!:prost:

    Liebe Grüße, Eure Lovegoeson.<3

    "Liebe, die verspricht, muss nicht halten, Liebe, die hält, muss nicht versprechen"

    -Manfred Hinrich-

  • Danke für Dein Feedback und den Ratschlag an unsere Neuen.

    Ich weiß noch, wie ich belächelt wurde, als ich 2003 mit einer kostenlosen Forensoftware online gegangen bin und das mit einem fürchterlichen grauen Forumsdesign.

    Kein Wunder das man das Forum nicht ernst nahm. Man muß wirklich um etwas zu erreichen etwas Geld in die Finger nehmen, ohne Einblendung von Werbung.


    Das sich dieses Forum so toll entwickelt hat, liegt jedoch nicht allein an Maxi oder mir. Ein ganz wichtiger Punkt sind die Mitglieder, die hier Fragen stellen und die auf Fragen antworten.

    Ohne diesen Austausch wäre das Forum immer noch im grauen Forumsdesign.

    Ich wünsche mir das dieses Forum für viele Mitglieder auch weiterhin mehr ist, als "nur mal einige Fragen zu stellen".


    Danke fürs :prost:

    Oh, was für ein verstricktes Netz wir weben,

    wenn wir zuerst die Täuschung üben.

    ~Sir Walter Scott

  • Ich wünsche mir das dieses Forum für viele Mitglieder auch weiterhin mehr ist, als "nur mal einige Fragen zu stellen".

    Ein schöner Wunsch für´s neue Jahr.

    Ich denke für die "Langzeitler" sind es oft auch die gleichen Fragen und Antworten.

    Für die "Neuen" nach der ersten Überwindung eine wirkliche Hilfe.

    Manche Kontroversen sind wirklich lesenswert, oder drehen sich einfach im Kreis.

    Andere Nutzer verfassen emotionale Berichte.

    Fachkundige geben hier ihre Ratschläge.

    Also für mich ist es schon mehr als nur mal eine Frage zu stellen.


    Danke an Chris und Maximus,


    der Bikerboy

  • maximus

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!