U Haftentlassung nach der Verhandlung

  • Entlassung aus der Untersuchungshaft nach einer Gerichtsverhandlung.


    Ich habe eine Frage zu Ihren Erfahrungen mit der Haftentlassung nach dem Hauptverfahren.

    Die Frist ist auf Freitag festgelegt - 6 Tage vor Ablauf von 6 Monaten.

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass mein Mann freigesprochen wird. Im schlimmsten Fall entscheidet das Gericht, die Strafe auszusetzen. Der Fall wird vor dem Amtsgericht verhandelt. Was passiert nach einer solchen Anhörung? Kann er sofort nach Hause gehen oder muss er noch ins Gefängnis? Ich habe die Antwort nirgends gefunden.


    Vielen Dank und viele Grüße im neuen Jahr! Alles Gute

  • Hallo Marga,

    wenn das Gericht den Haftbefehl in der Hauptverhandlung aufhebt oder dein Mann freigesprochen wird, kann er sofort mit nach Hause gehen.

    ( mein Sohn hat sogar sein geliebtes HP-Buch für die Verhandlungspausen im Keller gelassen)

    Seine persönlichen Sachen haben wir am nächsten Tag aus der JVA geholt.

    Alles war bereits in Kartons verpackt und zur Abholung bereit.

    VG von Loona

    Stell Dir vor die Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld

  • Danke für die Antwort. Wir sind Ausländer und sein Personalausweis, Telefon und andere Gegenstände, die während der Verhaftung mitgenommen wurden, sind in der Kaution enthalten.

    Ich frage, weil ich nicht weiß, wie es sein wird. Je mehr er in einer anderen Stadt als der, in der sich das Gericht befindet, inhaftiert ist. Wir müssen nur hingehen und dort hin. Arbeitet die Verwaltung an Samstagen mit JVA ?

    Einmal editiert, zuletzt von Chris () aus folgendem Grund: Übersetzung eingefügt

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!