Anhörung 2/3

  • Hallo ihr Lieben..


    Mein Freund hat heute erfahren, das er nächste Woche Mittwoch den 12.2. Seine Anhörung zur 2/3 hat.. Entlassung wäre am 20.2 laut Vollzugsplan aber er meinte er würde am 18.2 rauskommen wegen Behörden Gänge..

    Er hat keine Post vom BewährungsHelfer bekommen.. ist das ein Schlechtes Zeichen?

    Der Antrag der 2/3 wurde Anfang Januar abgeschickt

    Er meinte das die in der JVA wie die Beamten und Sozialpädagogin davon ausgehen das er entlassen wird.. trotz Freizeit erschleichung die er ja im Ov hatte und deshalb ja in den GV kam.


    Naja ich bin da sehr skeptisch.. warum sollte man ihn sogesehen dafür belohnen wenn er ja ein großen Regel Verstoß hatte.. Ich versuche einfach vom schlimmsten auszugehen.. ist aber trotzdem schwer man hofft und hofft.


    Zu meiner Frage.. wie läuft die Anhörung ab.. könnte der Richter im direkt Bescheid sagen ob es klappt oder wird mein Freund auf den Beschluss warten müssen..


    Ich danke schonmal im Vorraus.


    Ganz Liebe Grüße (00)(00)


    sorry hab noch eine Frage vergessen zu schreiben..

    Liest der Richter vor der Anhörung die Akte und macht sich ein Bild oder erst bei der Anhörung

    Ich meine mal hier gelesen zu haben.. das einer auch mal fast die 2/3 gekickt wurden wäre, weil der Richter wohl nur Freizeit erschleichung gelesen hat aber mehr nicht gelesen oder bewertet hat

    Einmal editiert, zuletzt von maximus () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Bina93 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Der Richter liest die Stellungsnahmer der JVA , in der sein Haftverlauf zusammengefasst wird.

    Warum sollte das sich schlechtes Zeichen sein, wenn sich ein evtl.zuständiger Bewährungshelfer nicht gemeldet hat? Das machen die wenigsten schon, während man noch nicht mal weiss ob es klappt mit der 2/3 Entlassung.

    Kann sein, er erfährt gleich ob es klappt, muss es aber nicht. Es könnte ja auch sein , dass die STA nicht einverstanden ist. Auf den schriftlichen Beschluss muss er so oder so warten.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • sorry hab noch eine Frage vergessen zu schreiben..

    Liest der Richter vor der Anhörung die Akte und macht sich ein Bild oder erst bei der Anhörung

    Ich meine mal hier gelesen zu haben.. das einer auch mal fast die 2/3 gekickt wurden wäre, weil der Richter wohl nur Freizeit erschleichung gelesen hat aber mehr nicht gelesen oder bewertet hat


    okey danke..


    Ne das war eine Frage mit dem Bewährunghelfer.. dachte villt kommt da was :D


    Ich bin so nervös

    Einmal editiert, zuletzt von maximus () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Bina93 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!