Autoraserurteil

  • Sicher habt ihr es in den Medien schon verfolgt, der BGH hat heute eines der beiden Berliner "Autoraserurteile" bestätigt.


    https://www.tagesschau.de/inland/autoraser-bgh-101.html


    Der zweite Raser bekommt ein neues Verfahren, denn er hat den Unfall "nicht" verursacht.


    Das mal nur die nackten Fakten.

    Ich finde es schon befremdlich, das der BGH hier unterschiedlich wertet.


    VG Bikerboy

  • Hallo Biker,

    ich kann die Unterscheidung schon nachvollziehen. Mittäter ist, wer die Tatherrschaft hat. Da habe ich bei dem Raser, der den Unfall selbst nicht verursacht hat, auch meine Zweifel. Klarheit, was der BGH gemeint hat, wird man aber erst nach Veröffentlichung der schriftlichen Urteilsgründe haben. Die Zeitungsberichte darüber sind mit Vorsicht zu genießen LG Lasker

  • Chris

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!