JVA Moabit (Berlin)

  • Hallo in die Runde, kann mir jemand sagen, wie aktuell die Regelungen von Besuchen in der JVA Moabit (Berlin) sind und unter welchen Bedingungen, die Besuche ablaufen und was man aktuell in der JVA Moabit im Rahmen der Wäscheabgabe abgeben darf.

    Jetzt kommt sicher die Antwort Wäsche, nein ernsthaft ;-) in Moabit wurde es doch (zumindest früher) großzügiger gehandhabt.

  • Wichtiger Hinweis aus aktuellem Anlass

    Besucherinformation

    Besuche für Gefangene sind in veränderter Form seit dem 8. Juni 2020 wieder zugelassen.

    Sie werden flankiert von Maßnahmen, welche die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen und ein Infektionsgeschehen in der Anstalt durch Besuchskontakte weitestgehend ausschließen sollen. Bitte beachten Sie unbedingt die nachfolgenden Hinweise:

    • Die Anzahl der pro Besuch zugelassenen Besucher/innen ist reduziert. Bis auf weiteres gilt: Jeder Gefangene darf pro Besuch ein/e Besucher/in oder ein/e Besucher/in in Begleitung eines Kindes (ab vollendetem 6. Lebensjahr, in begründeten Fällen auch jünger) empfangen.

    • Alle Besucher/innen werden vor Betreten der Anstalt nach Krankheitssymptomen und nach Kontakt mit Infizierten befragt. Abhängig von dem Ergebnis der Befragung kann das Betreten der Anstalt und damit die Wahrnehmung des Besuches verwehrt werden.

    • An alle Sprechstunden-Besucher/innen wird ein medizinischer Mund-Nase-Schutz ausgegeben, der beim Besuch verpflichtend zu tragen ist, andernfalls kann der Besuch – wie auch in sonstigen Fällen mangelnder Mitwirkung an den vorgeschriebenen Infektionsschutzmaßnahmen – wegen Gefährdung der Sicherheit und Ordnung untersagt werden.

    • Es ist stets auf die Einhaltung der Basis-Hygiene- und Abstandsregeln zu achten (gründliches Händewaschen oder Händedesinfektion, Husten- und Niesregeln, Mindestabstand von 1,5m).

    • Körperliche Kontakte sind strikt untersagt! Bei Verstößen können die Besuche abgebrochen werden.

    • Die Vergabe von Besuchsterminen erfolgt ausschließlich telefonisch unter (030) 9014-5535 bzw. (030) 9014-5519. Eine direkte Terminvereinbarung in der Anstalt im Rahmen der Besuchsabwicklung ist aus Gründen des Infektionsschutzes derzeit nicht möglich.

    • Bitte erscheinen Sie pünktlich. Verspätungen führen zum Ausfall des Besuchstermins. Es stehen keine Wartebereiche in der JVA Moabit zur Verfügung. Es gibt keine Möglichkeit zum Automatenzug.


    Von der offiziellen Seite der JVA Moabit. Ich gehe schon davon aus, dass es so auch noch aktuell ist und die Besuche so ablaufen so wie in vielen JVA's egal welches Bundesland. Mit Mundschutz und Abstandsregelung.


    Zwecks der Wäsche kann man 3 mal im Monat ein Wäschepaket(Kleidung) die aber nicht mehr als 5 kg wiegen darf, in der Rathenower Straße 81 an der Pforte IV abgeben. Erreichen kann man die Wäscheabgabestelle auch unter der

    NR. (030) 9014-5517. Welche Kleidung genau das sein darf, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Ansonsten einfach in der JVA anrufen und nachfragen. Oder Dein Sohn kann sich auch von drin erkundigen.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Hallo bc19,


    Bis vor zwei Wochen war ja unser Spezi noch in Moabit.

    Wegen Corona sind die Besuche nur mit Trennscheibe unter den genannten Regelungen möglich.

    Was die Wäsche angeht, bitte genau an die 5 Kg halten, es steht in der Abgabestelle eine Waage, da schaut der Beamte genau hin.

    Versuche nichts unerlaubtes, die Sachen werden vor Ort geröntgt.

    Auch Düfte und Duschgel sind verboten, muss er sich beim Einkauf besorgen.

    Du brauchst von deinem Sohn seine Buchnummer, damit du den Wäscheabgabezettel richtig ausfüllen kannst.

    Nimm nach der ersten Abgabe gleich drei Blankozettel mit, das spart Zeit, denn es darf momentan nur ein Besucher in die Abgabestelle.

    Kläre möglichst alles über das Telefon mit deinem Sohn vorher.

    Es darf auch Bettwäsche abgegeben werden. Denke aber an das Gewicht.

    Wir hatte immer leichte Einkaufstaschen von Rewe bist zum Rand voll.

    Du musst dort auch die Wäsche abholen, das geht sonst beim Besuch, wegen Corona aber eben nicht.

    Bei der Wäscheabgabe hängt ein Zettel, was man abgeben darf.

    Flicktarn ist nicht erlaubt, keine Gewalt- und Rechtssymbole auf den Sachen.

    Achte auch auf die Öffnungszeiten der Wäscheabgabe, findest du im Netz.

    Optimal ist die Vebindung von Besuch und Abgabe, wenn du das einrichten kannst.

    Kläre das mal am Telefon mit deinem Sohn, er wird sich schon erkundigen.


    Alles Gute,


    der Bikerboy

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!