Gnadengesuch Erfahrung

  • Huhu hat einer Erfahrung mit Gnadengesuch? Wie kann man den am besten stellen ? Und wie stehen die Chancen bei sowas ? Ich Danke im Voraus đŸ™đŸ»

  • Hallo, dies sollte am besten ein Anwalt machen. Die Chancen stehen im Normalfall nicht allzu gut.


    Es kommt auf die BegrĂŒndung an. Weshalb sollte Gnade vor Recht ergehen?

    Wegen, ich sag mal, alltÀglichen Dingen, wie die Familie leidet, die Kinder haben es schwer, die Frau ist schwanger, der Job ist weg usw. Wird einem solchen Gesuch wohl nicht statt gegeben.


    Schwere lebensbedrohliche oder tatsÀchlich tödliche Erkrankungen sind wohl eher als Argument geeignet, aber auch da wird oft nicht stattgegeben.


    Bevor ein Anwalt, der bezahlt werden muss, beauftragt wird, sollte man sich im klaren sein, welche GrĂŒnde fĂŒr ein solches Gesuch sprechen.


    LG Kaja

  • Hi Antinady,


    Ich habe schon viele Leute gesehen, die Gnadengesuche geschrieben haben, keinen der eines genehmigt bekommen hat.

    Das ist m.E. nach fast aussichtslos!


    Sorry, LG


    Gordon

  • Dieses Thema enthĂ€lt 5 weitere BeitrĂ€ge, die nur fĂŒr registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!