Paket

  • Hallo zusammen Vielleicht weiss ja einer von Euch Bescheid. Wenn ich in die jva ein Paket mit Notwendigen Medikamenten schicke und diese dann dort doch endlich aufgetrieben werden könnten (mein Mann muss ein anderes Insulin spritzen da das was er spritz nicht aufgetrieben werden kann) Schickt die jva dann das Paket wieder zurück oder behalten die das trotzdem? Lg mausiani

  • Ein Paket muss immer erst vom Inhaftierten beantragt werden. Sonst landet es in der Habe bis zur Entlassung.

    Zurück wird meist nichts geschickt.

    LG Kaja

  • Ich würde es ja an die krankenstation schicken. Insulin muss man ja kühl lagern daher denke ich mal das die das dann einfach behalten oder?

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!