JVA EUSKIRCHEN

  • Hallo


    Also ich habe da paar Fragen zur JVA euskirchen.

    Mein ex (Vater meiner tochter)

    Ist letztes Jahr sep. (2019) in die jva gekommen. Er hatte bis Mitte Oktober also auch keinen Umgang. Ich bin mir nicht sicher warum er sitzt. Er sagt auch nichts und von der Mutter kommt auch nichts.

    Dann hatte er ab Mitte Oktober 2019 bis Mitte Dezember 2019 Umgang. Dann war er von Mitte Dezember bis Ende Mai im geschlossenen vollzug. Da fand auch kein umgang statt. Dann war er wieder im offenen vollzug bis Mitte Juli 2020. Da war wieder Umgang. Und am 25.juli 2020 kam er einfach nicht mehr zum Umgang. Ich habe dann paar Tage später nur eine Nachricht von seiner Mutter bekommen das er sich meldet wenn er wieder am Umgang teilnehmen kann. Nun ja jetzt sind wieder paar Wochen vergangen. Aber kein Lebenszeichen.

    Wie oft kann man von offenen in den geschlossenen vollzug kommen in euskirchen? Ich lese überall das euskirchen ein reine offene JVA ist. Ich mache mir keine Sorgen. Ich kann das nur nicht verstehen. Mal offenen Dann geschlossen Dann wieder offen und wieder geschlossen. Geht das so einfach???

  • Warum er evtl.wieder im GV gelandet ist, kann nur er Dir auch beantworten. Aber eine Rückverlegung ist möglich, wenn er den Anforderungen des OV nicht entspricht.

    Negatives Verhalten im OV oder der Verdacht einer erneuerlichen Straftat sind oft Gründe für eine Rückverlegung in den GV.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!