Halbstrafe

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Mein Sohn hat Halbstrafe beantragt. Gibt es da immer eine Anhörung?

    Sollte sie abgelehnt werden, wird das begründet?

    Gibt es da Erfahrungen, wie lange es bis zur Entscheidung ca. dauert?

  • Hallo Kalle,


    Eine Anhörung gibt es nicht immer. Wenn STA und die JVA der Halbstrafe zustimmen, und sich der Richter auch dazu entscheidet, entfällt die Anhörung.

    Sollte sich jedoch jemand dagegen aussprechen, wird für gewöhnlich eine Anhörung statt finden.


    Die Entscheidungsdauer ist ebenfalls unterschiedlich.

    Bei einer Anhörung sagt einem der Richter oft gleich was Sache ist, manchmal auch nicht.


    Bei mir ging es damals relativ schnell, von Antragstellung bis der Beschluss kam vergingen ca. 6 Wochen.


    Liebe Grüße

  • Hallo Kalle,


    da es ja eher eine Ausnahme der Strafaussetzung ist, wird oft eine Anhörung durchgeführt.

    Ich kenne aber auch einen Fall, da wurde nur nach Aktenlage positiv entschieden.

    Hier könnte euch Corona in die Karten spielen.

    Hat er den Antrag alleine oder über einen Anwalt laufen lassen?


    Gruß


    Bikerboy

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.