Definition Regelvollzug / Erstverbüßer

  • Hallo,


    Ich habe eine Definitionsfrage zum Thema Regelvollzug / Erstvollzug.


    Wenn eine JUGENDSTRAFE im Jahr 2010 vollstreckt wurde-Haftzeit unter 2 Jahre, abgesessen davon ca 1½- und man 2021 erneut inhaftiert wurde zu 3 Einzelstrafen - 5 und 6 Monate sowie 18 Monate- wird man dann automatisch im Regelvollzug geführt? Denn dann wird ja meist bereits die ½ oder ⅔ Strafe direkt mal nicht als Entlassungsziel genommen.

    Ich meinte mal gelesen zu haben, dass eine Jugendstrafe nicht als Ersthaft gezählt wird?! Falls Bundeslandanhängig, hier geht es um Bayern.


    Freue mich auf Antworten.

  • Laut Google ist Regelvollzug, sobald der Inhaftierte mind. 3 Monate Hafterfahrung vorher aufweist. Ich würde es daher bejahen.


    Ich meinte mal gelesen zu haben, dass eine Jugendstrafe nicht als Ersthaft gezählt wird?! Falls Bundeslandanhängig, hier geht es um Bayern.

    Dazu ist mir nichts bekannt. Ich wüsste auch nicht, wieso Jugendhaft nicht als Ersthaft zählen sollte. Um als Jugendlicher in Haft zu kommen, braucht es schon einiges.

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!