Verlegung

  • Hallo zusammen,

    Ich weiß nicht ob diese Frage schon gestellt wurde, konnte leider nichts finden, deshalb frage ich mal nach😅


    Wenn man einen Antrag auf Verlegung stellt nach Kapellen und die Ablehnen, wann darf man bei der selben nochmals einen Antrag auf Verlegung stellen?


    Gibt es dafĂŒr ein Zeitfenster oder geht garnicht?


    Danke schon mal fĂŒr jede Antwort

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Nanii :)

  • Nach 1 Jahr und 9 Monaten hat mein Freund es heute endlich geschafft nach Moers-Kapellen Verlegt zu werden đŸ™đŸ»



    Wenn man einen Antrag auf Verlegung stellt nach Kapellen und die Ablehnen, wann darf man bei der selben nochmals einen Antrag auf Verlegung stellen?

    Nun bin ich etwas verwirrt, hattest Du im November geschrieben, dass er es endlich geschafft hatte, verlegt zu werden? Wurde er dann doch nicht verlegt und was waren die GrĂŒnde fĂŒr die Ablehnung?

    Wie wurde der Wunsch nach einer Verlegung begrĂŒndet, nur Heimatnah reicht als Grund leider nicht aus.

    Beide Anstalten mĂŒssen einer Verlegung ja zustimmen.

    Es gibt meines Wissens kein Zeitfenster fĂŒr einen erneuerlichen Antrag, die Frage ist macht es Sinn , nach einer Ablehnung nach kurzer Zeit wieder einen zu stellen, wenn sich an den AblehnungsgrĂŒnden nichts geĂ€ndert hat.

    Meine Vergangenheit ist Geschichte...meine Zukunft mein Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk

  • Dieses Thema enthĂ€lt 3 weitere BeitrĂ€ge, die nur fĂŒr registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!