Beiträge von Fraggle

    Ach Mist.


    Manchmal macht diese scheinbare Willkür einen echt sauer.

    Und man fragt sich wer was davon hat es einem immer noch schwerer zu machen. Vor allem weils in anderen Knästen ja auch anders geht.

    Wenn Du die Telio Kundennummer von ihm kennst kannst Du die Karte aufladen.

    Ich wüsste nicht wie die JVA das verhindern / was die dagegen haben sollten.

    Klar, da kommt der Vertrauensbruch dazu.

    Ich würd mich wohl fragen wer dieser Mensch ist mit dem ich zusammen lebe. Vor allem wenn nun tatsächlich noch ne weitere, aktuelle Strafsache dazu kommt.


    Ich habe meinen Partner auch erst 4 Monate vor seinem Haftantritt kennengelernt.

    Aber er war vom ersten Tag an völlig offen zu mir. Ich weiß was war, kenne seine Lebensgeschichte, seine Taten, seine Urteile, wusste das erneute Haft auf ihn zukommen kann.


    Für mich ist diese Offenheit essentiell wichtig um die Knastzeit gemeinsam durchzustehen.

    Gerade wenn einen keine ewig lange, gemeinsame Vergangenheit verbindet braucht es ganz viel offene Kommunikation und jede Menge Vertrauen. Sonst rutscht einem schnell die Basis weg und alles bricht wie ein Kartenhaus zusammen.


    Ich wünsche Dir wirklich das ihr alles klären könnt.

    Habt ihr denn in eurer gemeinsamen Zeit nie darüber gesprochen was er damals angestellt hat, wie sein Urteil war, wann das war, das er ne laufende Bewährung hat und Auflagen?

    Du hast im Profil 7 Monate stehn, ist das die Strafe die noch aussteht?


    Wie lange die Bewährungszeit noch gelaufen wäre spielt, meines Wissens nach, keine Rolle.

    Für einen selbst ist es natürlich total ärgerlich, wenn so kurz vor Ende noch widerrufen wird.


    Vielleicht habt ihr dennoch Glück. Er scheint ja keine neue Straftat begangen zu haben sondern hat sich nur nicht umgemeldet. Vielleicht wird ja da auch auf nen Widerruf verzichtet ?


    Erstmal gilt, mach Dich nicht verrückt.

    Ändern kannst Du momentan leider eh nichts.


    Und ich würde den Brief auch nach Rosdorf schicken. Dann hat er ihn sicher schneller.

    Hi Mare,


    dem Wort "Dauer" würde ich keine so große Bedeutung beimessen.

    Es bedeutet nur das Du nicht für jeden Besuch eine neue beantragen musst. Ist also etwas das den Ablauf vereinfacht.

    Und sie wird ja sowieso hinfällig, sei es nach Verlegung in Strafhaft oder Entlassung.


    Das mit den 3 Wochen verstehe ich nicht.

    Wie lange ist denn die alte Strafe?

    Nin, wenn Du es kannst überweise direkt. Online geht das ja von einem Tag auf den andern.


    Der 3.8. ist erst in zwei Wochen, das kann durchaus noch klappen. Bei uns würde es das.

    Und ohne Einkauf dazusitzen wär für Deinen Mann tatsächlich mehr als blöde, von daher würd ich's auf jeden Fall versuchen.


    Wegen der Höhe der Summe würd ich in der JVA anrufen. Die sagen Dir dann auch welcher Verwendungszweck und welche sonstigen Daten da drauf stehen müssen.