Beiträge von KathaRina21

    Hast du die Möglichkeit zur jva zu kommen? Da kannst du das Geld direkt aufs Konto einzahlen.

    Ich hab gerade leider nicht auf dem Schirm wie weit er von zu Hause weg ist und ob er normale Strafhaft hat oder U-Haft. Ich weiß nur ihr seit auch in Bayern inhaftiert.

    Liebe Love ?

    Ich bin noch nicht lange hier aber ich mag deine Beiträge sehr. Und ich nehme mir da immer was mit! „Ein bisschen Funkstille tut gut“ ich hab zwar nicht drauf geantwortet, weil es einfach nichts zu antworten gab, das konnte einfach so stehen bleiben. Und es war gut.

    Und ich hatte am wochende Funkstille, wir telefonieren nicht, aber ich schreib fast jeden Tag einen Brief. Ich hab am wochende keinen geschrieben, einfach mal alles raus aus dem Kopf, normal gelebt ohne mir Gedanken zu machen.

    Dank deinem Beitrag ?

    Du hast auch eine ganz tolle Ausdrucksweise, obwohl du nur schreibst und keine Stimme dabei ist geht es mir ins Herz.

    Drück dich und deine zwei Zwerge aus der Ferne ❤️

    Bei uns war es auch so das er Berufung eingelegt hatte und die Staatsanwaltschaft auch. Gespräch beim Richter der dann sagte er soll die Berufung zurück nehmen und die Strafe annehmen.

    Bei uns hat es zwei Monate gedauert bis der Stellungsbefehl kam. Dann hatten wir noch 14 Tage.

    Ich denke es kommt darauf an wie schnell die „arbeiten“ und ob Platz ist in der Jva.

    Ich weiß gar nicht was ich dir schreiben soll ? genieß die Zeit noch....ich weiß wie das ist wenn man jeden Tag zum Briefkasten rennt und denkt bitte nicht und gleichzeitig doch, weil dann die Zeit endlich anfängt zu laufen. Ohne Anfang kein Ende.

    Meiner ist auch in Bayern inhaftiert, er hat insgesamt 2 Stunden Besuchszeit im Monat, entweder 2 x eine Stunde oder 4 x eine halbe. Scheint dann wirklich an den einzelnen Gefängnissen zu liegen.