Beiträge von Schutzengel

    Hallo Gina1984


    Ein Freund von mir war in U-Haft.

    Da hat es leider auch zwischen 2 und vier Wochen gedauert, bis die Briefe ankamen.

    Warum deine Briefe gar nicht oder nur unvollständig angekommen sind, kann ich dir leider auch nicht sagen.


    Hattest du vielleicht etwas zum Tatbestand mit reingeschrieben?

    Falls ja, kann es sein, dass die Briefe bei der Staatsanwaltschaft, bzw. beim zuständigen Gericht, als Beweismittel verbleiben, so wie ich mal gelesen habe.

    Ich wünsche dir viel Glück und viel Kraft!


    LG

    Schutzengel

    Wolke65 und Kajada,

    Ja genau, ein Freund von mir befindet sich in der U-Haft.

    Okay, denke dann werde ich in Zukunft "JVA" weglassen...

    Und da ich sowieso beim zuständigen Amtsgericht anrufen wollte, werde ich neben dem Besuchsantrag auch direkt nach der Telefonerlaubnis fragen.

    Danke euch! 🙂

    Ihr Lieben,


    ich mache mir zur Zeit Gedanken über folgendes,

    wisst ihr, ob ich beim verschicken eines Briefes zwingend "JVA" hinschreiben muss?? Oder reichen Name, Straße, PLZ und Ort der JVA??


    Weiter frage ich mich, ob ich für Telefongespräche auch einen Antrag beim zuständigen Gericht stellen muss? Oder gilt das nur für die Besuchserlaubnis??


    Ich danke euch im Voraus! ❤️

    Liebe Grüße,

    Jasmin (Schutzengel)

    An Lovegoeson,

    danke für deine ausführliche Antwort. ?

    Daran zeichnet sich für mich auf jeden Fall ab, dass die Unterschiede wohl zum Teil gravierend sind.

    Mein Freund (ein Freund) sitzt wegen Verstoß gegen das BTMG in U-Haft, in Trier, Rheinland Pfalz.

    Man darf ausschließlich nur über den Briefkontakt mit ihm Kontakt aufnehmen. Für ein Telefonat muss er wohl erst einen langwierigen Antrag stellen.

    Das er Privatkleidung tragen darf, ist mir, jedenfalls nicht bekannt.

    Ich denke, rauchen wird er dürfen.

    Und was ich noch gehört habe ist, dass er ausschließlich eine Stunde Freigang im Hof haben soll und ansonsten 23 Stunden in der Zelle sein soll. Alle zwei Tage wohl, duschen.


    LG Schutzengel

    Ich danke euch! ??


    Jetzt kann ich mir wenigstens ein ungefähres Bild machen, wie der Alltag dort so verläuft.

    Ist schon krass...

    Interessant finde ich dabei auch, dass es in den verschiedenen JVA's wohl doch einige Unterschiede gibt...

    Für weitere Ergänzungen bin ich natürlich auch dankbar.


    LG und viel Kraft für eure Situation! ?

    Euer Schutzengel

    Hallo ihr Lieben,


    ich weiß nicht, ob meine folgende Frage schon einmal gestellt wurde. Konnte hier jedenfalls nichts darüber finden.


    Wie muss ich mir eigentlich den Alltag in U-Haft vorstellen??

    Oder anders gefragt, wie sieht ein typischer U-Haft-Alltag aus?

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen! ?

    Danke euch im Voraus! ?


    Liebe Grüße, Schutzengel